Veröffentlicht am 21.12.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Mit dem herannaheneden Jahresende haben die Anwälte so ihre Probleme: auf der Vermieterseite werden die Verjährungen geprüft, um kurz vor Toreschluss noch verjährungshemmende Maßnahmen zu ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BetriebskostenPauschaleEinwendungsausschlussfristMiet- und WEG-Recht
3063 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.12.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Der Behinderte, dessen Behinderung nach Abschluss des Mietvertrages eingetreten ist, kann nach § 554a BGB die Zustimmung des Vermieters nur durchsetzen, wennn sein Begehren höherwertiger ist als ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
RauchenWohnungFormularvertragMiet- und WEG-Recht
2857 Aufrufe
Veröffentlicht am 29.11.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Der BGH hat zum Ausdruck gebracht, dass die Fristen des Mustermietvertrages des BMJ von 1976 bei der Beurteilung von Renovierungsklauseln nur noch herangezogen werden können, wenn der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SchönheitsreparaturenFristenMiet- und WEG-Recht
4090 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 09.11.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

§ 556 Abs. 1 definiert die Betriebskosten u.a. danach, dass die Kosten tatsächlich entstehen. Dieses Tatbestandsmerkmal macht deutlich, dass der Vermieter Rabatte, Skonti oder sonstige ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Betriebskostenkick-back-ZahlungenMiet- und WEG-Recht
4585 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 20.10.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Einem Vermieter war es am 31.12. wegen der Wetterverhältnisse zu beschwerlich, die fertige Betriebskostenabrechnung persönlich zuzustellen. Deshalb rief er den Mieter an, erklärte ihm die Situation und die Rechtslage, und vereinbarte mit ihm die Verlängerung der Abrechnungsfrist bis 3.1. Im Prozess beruft sich der Mieter auf den Ablauf der Abrechnungsfrist, § 556 Abs. 3 BGB.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BetriebskostenAbrechnungsfristabweichende VereinbarungMiet- und WEG-Recht
3154 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 05.10.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Ich möchte einmal eine Lanze für die Kollegen beim BGH brechen: ohne zu murren, übernehmen sie die Fälle, selbst wenn die Streitwerte geringer sind als die Mindestgebühr - und die beträgt ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
undefinedMiet- und WEG-Recht
2808 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.09.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Gestern habe ich einen frustrierten Amtsrichter erlebt: es ging um eine Eigenbedarfskündigung und der Kollege, der den Mieter vertrat, hatte eingewendet, dass die im Kündigungsschreiben ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
MieterhöhungKündigungModerniserungformelle AnforderungenMiet- und WEG-Recht
3853 Aufrufe
Veröffentlicht am 11.09.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Der BGH (BGH v. 7.4.2011 – VII ZR 209/07) hält die Klausel, in der die Aufrechnung nur mit unstreitigen und rechtskräftig festgestellten Forderungen zugelassen wird, gemäß § 9 Abs. 1 AGBG (= § ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
AufrechnungAufrechnungsverbotMiet- und WEG-Recht
8095 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 30.08.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Um bauliche Maßnahmen im Sinne des § 559 BGB durchzuführen, muss der Vermieter regelmäßig in die Substanz des Mietobjekts eingreifen. Da hierdurch das Besitzrecht des Mieters tangiert wird, ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ModernisierungDuldungMiet- und WEG-Recht
5921 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 22.08.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Entschließt sich der Vermieter aus freien Stücken zur Durchführung von Modernisierungsmaßnahmen zum Zwecke der Einsparung von Energie, gibt die EnEV regelmäßig bestimmte Mindestanforderungen vor ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ModernisierungEnEVMiet- und WEG-Recht
5096 Aufrufe
1

Seiten