Veröffentlicht am 16.10.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Eigentlich liegt es auf der Hand: ist der Mietrückstand für die fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzuges nach § 543 Abs. 2 Nr. 3 BGB nicht ausreichend, kann dennoch die ordentliche Kündigung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ordentliche KündigungZahlungsverzugnicht unerhebloiche PflichtverletzungMiet- und WEG-Recht
4007 Aufrufe
Veröffentlicht am 25.09.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Auch in der Rechtsprechung wir die Auffassung vertreten, das für die Kündigung nach § 543 Abs. 2 Nr. 3 BGB notwendige Verschulden würde fehlen, wenn der Mieter sich zur Minderung berechtigt hält ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
MinderungKündigungVerschuldenMiet- und WEG-Recht
3276 Aufrufe
Veröffentlicht am 15.09.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Im Wohnraummietrecht orientiert der BGH in ständiger Rechtsprechung die Minderung an der prozentualen Flächenunterschreitung (BGH v. 24.3.2004 - VIII ZR 295/03, NJW 2004, 1947, 1949; BGH v. 10.3 ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
MinderungFlächenabweichungKellerMiet- und WEG-Recht
2749 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.08.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Es mag ein seltener Fall sein, aber gegenüber der Kaution, die zur Absicherung der Ansprüche aus dem Mietvertrag hingegeben wurde, soll der Vermieter nicht mit Ansprüchen aufrechnen können, die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
KautionAufrechnungmietvertragsfremde GegenansprücheMiet- und WEG-Recht
4724 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 02.08.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

§ 569 Abs. 3 Nr. 3 BGB bestimmt in Ergänzung zu § 543 Abs. 2 S. 1 Nr. 3 BGB, dass wenn der Mieter rechtskräftig zur Zahlung einer erhöhten Miete nach den §§ 558 bis 560 BGB verurteilt worden ist ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Kündigung BetriebskostenvorauszahlungenMiet- und WEG-Recht
4144 Aufrufe
Veröffentlicht am 16.07.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Die Saison geht wieder los: viele Vermieter haben bereits die Betriebskosten abgerechnet. Wie jedes Jahr fragen sich die Mieter, wie sie denn herausfinden, wo die Abrechnungsfehler liegen. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BetriebskostenBelegeinsichtOrt der BelegeinsichtMiet- und WEG-Recht
4160 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 05.07.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Die Schriftform ist eingehalten, wenn die Einigung der Parteien, so wie sie stattgefunden hat, schriftlich i.S.d. § 126 BGB dokumentieret ist. An die Schriftform können grundsätzlich keine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SchriftformZugang der AnnahmeerklärungMiet- und WEG-Recht
5001 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 15.06.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Der BGH (v. 15.5.2012 - VIII ZR 246/11) hat seine Auffassung, eine Anpassung der Vorauszahlungen nach § 560 Abs. 4 BGB bedürfe allein einer formell wirksamen Abrechnung über Betriebskosten (BGH ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BetriebskostenAnpassung der VorauszahlungenMiet- und WEG-Recht
4129 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.06.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Das Mietrechtsänderungsgesetz sieht in § 940a Abs. 2 des Regierungsentwurfs (RegE) das Recht des Vermieters vor, eine einstweilige Verfügung gegen einen Dritten zu erwirken, der ohne seine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
einstweilige VerfügungMietrechtsänderungsgesetz (MietRÄndG)RäumungsverfügungNamensermittlungMiet- und WEG-Recht
3815 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 07.06.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Das Mietrechtsänderungsgesetz sieht in § 940a Abs. 2 des Regierungsentwurfs (RegE) das Recht des Vermieters vor, eine einstweilige Verfügung gegen einen Dritten zu erwirken, der ohne seine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
einstweilige VerfügungMietrechtsänderungsgesetz (MietRÄndG)RäumungsverfügungNamensermittlungMiet- und WEG-Recht
3100 Aufrufe

Seiten