Strafrecht aktuellInhalt abgleichen

Gegenstand dieser Gruppe ist die aktuelle strafrechtliche Rechtsprechung als auch die Strafverteidigerpraxis.

Gruppenmoderatoren

Gruppenmitglieder


Neueste Beiträge aus dem Gruppenforum

Kommentare
Heiko Recktenwald

Rechtsanwalt

24.07.2015 Einkaufen trotz Hausverbotes Anfang der 80er Jahre des vergangenen Jahrhunderts gab es das bekannte Modethema des Tankens ohne zu Bezahlen. Moege aus dem vorliegenden Fall ein aehnliches Modethema werden. Moden und Begriffe oder vom deutschen Recht zu Beginn des 3. Jahrtausends:   22
Dipl.-Jur. Carsten Meinecke

Rechtsanwalt

11.07.2015 Muss die Skizze eines Zeugen als Anlage zum Protokoll? In einer Hauptverhandlung vor dem Amtsgericht Tiergarten ließ der Richter die Angeklagte und zwei Zeugen Skizzen zum Tatort und zum Tatverlauf anfertigen. Im Protokoll ist vermerkt "Die Angeklagte fertigte eine Skizze an." bzw. 2
Heiko Recktenwald

Rechtsanwalt

10.07.2015 Zum neuen Mordtatbestand Hurrah, es gibt noch Leute mit Durchblick!!  
Heiko Recktenwald

Rechtsanwalt

01.07.2015 Beleidigung einer kommunalen GmbH und zivilrechtlicher Unterlassungsanspruch Man sieht sofort, ein solcher Unterlassungsanspruch kann unter rechtstaatlichen Gesichtspunkten keinen Sinn machen, man muss es auf die Tat ankommen lassen und dann mit dem Strafrecht reagieren, aber kann man das ueberhaupt? Wenn es darum geht, eine ueble Nachrede richtigzustellen, die das Opfer nicht selbst richtigstellen kann, operiert der Bundesgerichtshof mit § 194 StGB. 2
Heiko Recktenwald

Rechtsanwalt

01.04.2015 Tagessatz einer Geldstrafe bei Sozialhilfeempfaengern Der auf dem Bahnhof einer Stadt am Neckar unter die bayrischen Haescher gefallene Angeklagte hat seinen Einspruch wegen eines Verwertungsverbotes zurueckgezogen und eine Geldstrafe von 12 Euro akzeptiert. Er konnte nicht endlos schlechtem Geld gutes hinterherwerfen zumal er .als Sozialhilfeempfaenger keines hat.   2
Ruhrnalist Rüsberg

Journalist

23.03.2015 StVO: Was ist ein Mobiltelefon? in § 23 ist die Bedienung eines Mobil- oder Autotelefons verboten. Was aber bitte ist das?. Ein Gerät, das einen Mobilfunkchip eingebaut hat? Oder muß eine aktivierte SIM Karte eingelegt sein? Muß man damit kommunizieren könne, dh. beidseitig? Geht es um die theoretische Fähigkeit oder muß es tatsächlich zur Tatzeit in der Lage sein zu kommunizieren?   19