Terrorismus – Herausforderung für den RechtsstaatInhalt abgleichen

Der internationale Terrorismus bringt den Rechsstaat in Bedrängnis. Die Trennung von innerer und äußerer Sicherheit, von präventiver Aktion und repressiver Reaktion verwischt bei einem Gegner, der maßlos und grenzenlos ist  - und gegen den der Rechtsstaat nicht verlieren darf. Der Rechtsstaat steht bei der Terrorismusbekämpfung  vor der größten Herausforderung seiner Geschichte.

 

Gruppenmoderatoren

Gruppenmitglieder


Neueste Beiträge aus dem Gruppenforum

Kommentare
Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

Rechtsanwalt; VRiOLG a.D.; VRiBayObLG a.D.

17.08.2009 Wichtiges BGH-Urteil zum Vereinigungsbegriff der §§ 129, 129a StGB? Aus der Pressemitteilung des BGH ergibt es sich nicht, aber den verschiedenen Pressemitteilungen lässt sich entnehmen, dass der BGH mit Urteil vom 14. 1
Ralf Zosel

Rechtsanwalt

08.06.2009 Weblog zum "Sauerland Verfahren" Über germanblawgs.de bin ich gerade auf ein ganz interessantes Weblog gestoßen: Das Sauerland-Verfahren. 1
Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

Rechtsanwalt; VRiOLG a.D.; VRiBayObLG a.D.

03.06.2009 Interaktive Grafik: Wer ist wer im islamistischen Terrorismus? ... zu dieser Frage findet sich auf SPIEGEL ONLINE eine gute Übersichtsgrafik. Mit Blick auf die anstehenden Staatsbesuche des amerikanischen Präsidenten melden sich die Stammväter des islamistischen Terrorismus wieder zu Wort.
Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

Rechtsanwalt; VRiOLG a.D.; VRiBayObLG a.D.

24.05.2009 Über die Anwendbarkeit des Kriegsvölkerrechts auf den Kampf gegen den Terrorismus Aktuell hat Humboldt Forum Recht, dass Sie kostenfrei im Internet beziehen können und sollten (gerade in letzter Zeit, den sehr lesenswerten Aufsatz "Krieg" gegen den Terror? von Dominik Steiger veröffentlicht.
Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

Rechtsanwalt; VRiOLG a.D.; VRiBayObLG a.D.

18.04.2009 Al Qaida-Terroristen sollen die Piraten am Horn von Afrika unterstützen Wenn die Meldung zutrifft, dann ist das Horn von Afrika die nächste vierte Front (nach Irak, Afghanistan und Pakistan) im Kampf gegen den islamistischen Terror: Schon vor einigen Tagen wurde in den Medien darüber ber 1
Prof. Dr. Bernd von Heintschel-Heinegg

Rechtsanwalt; VRiOLG a.D.; VRiBayObLG a.D.

29.03.2009 Obama will Al Qaida als Gefahr für die Welt ausschalten Spätestens seit dem Herbst 2007 ist klar: Deutschland ist Anschlagsziel für islamistische Terroristen. Die Anti-Terror-Politik der Vereinigten Staaten ist deshalb auch für uns von ureigenstem Interesse.