Dr. Axel Spies

Rechtsanwalt

Mitglied seit 5 Jahre 20 Wochen

Persönliche Nachricht senden

Profil

Dr. Axel Spies

Rechtsanwalt

Ausbildung

Institution Universität Bonn
Weitere Ausbildungen

American University, Washington DC
Institut d'Études Politiques (Sciences Po), Paris

Weitere Profile im Web

Gruppenmitglied bei

Über mich

Herr Rechtsanwalt Dr. Axel Spies studierte Rechtswissenschaften und Politikwissenschaften in Bonn, Washington DC (American University) und Paris (Institut des Études Politiques). Er war nach seiner Referendarzeit in Deutschland Russland und Indien und deutscher Promotion von 1993 bis 1994 zunächst als deutscher Rechtsanwalt im Moskauer Büro einer deutschen Kanzlei tätig. Anschließend arbeitete er fünf Jahre lang in der Rechtsabteilung der VEBA AG, Düsseldorf, zuletzt als Abteilungsleiter Öffentliches Recht. Seit 1999 ist Dr. Spies als deutscher und europäischer Anwalt in Washington DC ansässig - zunächst für die US-Kanzlei Swilder Berlin und seit 2006 aufgrund eines Zusammenschlusses für die US-Kanzlei Bingham McCutchen (”Bingham”) - www.bingham.com. Dr. Spies ist dort verantwortlich für das “German Desk” - insbesondere für die Telecommunications Media and Technology Group (TMT) von Bingham. Dr. Spies ist seit Jahren Mit-Herausgeber der deutschen Zeitschrift Multimediarecht (MMR) und deren Korrespondent in Washington (www.mmr.de).

Rechtsgebiete:

  • Telekommunikationsrecht (Lizenzen, Regulierungsfragen, Verträge)
  • Datenschutz (internationaler Datentransfer, Datenschutzaudits, “Sarbanes Oxley”)
  • Internationales Prozessrecht
  • Gesellschaftsrecht/ M&A
  • Lobbying (Federal Communications Commission, US Regierung)

Veröffentlichungen

Beiträge in der beck-Community