Dr. Ludger Giesberts, LL.M.

Rechtsanwalt

Mitglied seit 5 Jahre 50 Wochen

DLA Piper
Nordrhein-Westfalen/

Persönliche Nachricht senden

Profil

Dr. Ludger Giesberts, LL.M.

Rechtsanwalt

Geschäftliche Kontaktdaten

Telefon +49 221 277277-351
Fax +49 221 277277-80
E-Mail wird nur angemeldeten Nutzern angezeigt

Beruflicher Werdegang

Status selbständig
Firma/Behörde/Institution DLA Piper
Dort beschäftigt seit März 2008
Position Partner / Leiter Germany Practice Group Litigation & Regulatory; zuvor 1998-2008 Partner Freshfields Bruckhaus Deringer
Weitere Tätigkeiten

Lehrbeauftragter an der Universität zu Köln

Ausbildung

Institution Universitäten Bonn und Trier; Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer; London School of Economics & Political Science
Schwerpunkt

Öffentliches Wirtschaftsrecht, insbesondere Umweltrecht, EG-Recht, Beihilfen, Infrastruktur, Luftverkehr, Privatisierung/PPP

Qualifikationen 1. und 2. jur. Staatsexaminen; Dr. iur.; LL.M. (Public international law); Magister rerum publicarum

Sprachkenntnisse

Englischfließend
Niederländischgut

Weitere Profile im Web

Über mich

Dr. Ludger Giesberts, LL.M. (LSE), ist Rechtsanwalt und Partner der internationalen Sozietät DLA Piper. Er ist in deren Kölner Büro seit 1.3.2008 tätig; zuvor war er Partner bei Freshfields Bruckhaus Deringer in Köln. Bei DLA Piper ist Location Head Germany der Gruppe Litigation & Regulatory. Zu seinen Tätigkeitsfeldern gehört die Beratung und gerichtliche Vertretung von Unternehmen, Finanzinstituten, Wirtschaftsverbänden sowie öffentlichen Unternehmen, Ministerien und sonstigen Behörden in allen Fragen des Umweltrechts, EG-Rechts, Subventions- und Beihilfenrechts, Luftfahrtrechts, Planungsrechts sowie bei Privatisierungen und PPP-Projekten.

Ludger Giesberts ist seit 2003 Lehrbeauftrager an der Universität zu Köln. Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen, darunter sechs Buchbeiträge. Er ist Herausgeber des Beck Online Kommentars Giesberts/Reinhardt, Umweltrecht OK, Mitherausgeber der Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EURUP) und Member of the Board des Journal of Airport Management. Er ist zudem Initiator und Moderator der Deutschen Luftfahrt Tage. Dr. Ludger Giesberts wird seit vielen Jahren als führender Experte für die Bereiche Öffentliches Wirtschaftsrecht, Umweltrecht und Privatisierungen genannt (Juve 2007/2008, S. 482, 484, 533; Who is Who Legal – Environment 2008, S. 36; Guide to the World Leading Environmental Lawyers, S. 41.

Tätigkeitsbereiche
Umweltrecht, EG-Recht, Luftfahrtrecht, Planungsrecht, Subventions- und Beihilfenrecht, Privatisierungen, PPP-Projekte

Mitgliedschaften
Deutsch-Britische Juristen-Vereinigung; Gesellschaft für Umweltrecht

Veröffentlichungen

Beiträge in der beck-Community