Verkehrsrecht

Autonomes Fahren: Künstliche Intelligenz und Mobilität = LESETIPP

von Carsten Krumm, veröffentlicht am 14.02.2021
Rechtsgebiete: Verkehrsrecht|614 Aufrufe

Das Thema "Autonomes Fahren" ist ein Dauerbrenner der letzten Jahre.  Aber ehrlich gesagt: Mir ist das alles noch sehr wenig greifbar und zu abstrakt, auch wenn klar ist, dass sich der Gesetzgeber angesichts fortschreitender Technik mit der Thematik dringend und eingehend auseiandersetzen muss - hier ist nun auch etwas angestoßen worden. Gerade gibt es in der SVR einen Aufsatz von Steege zu künstlicher Intelligenz und Mobilität "für lau" online. Schauen Sie mal rein!

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlenDruckversion

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

Kommentare als Feed abonnieren

Kommentar hinzufügen