beck-aktuell-Podcast #27 - Klimarecht – Herausforderung für Juristen

von Mathias Bruchmann, veröffentlicht am 27.05.2022
Rechtsgebiete: Verlag2|1057 Aufrufe

In den Medien ist das Thema Klimaschutz derzeit etwas in den Hintergrund getreten, aber dadurch nicht weniger relevant geworden. In dieser Podcastfolge gehe ich insbesondere auf rechtliche Fragen des Klimawandels ein: Ist Klimarecht nur ein neuer Modebegriff? Können einzelne gerichtliche Maßnahmen etwas am globalen Klima ändern? Wo besteht der akuteste Handlungsbedarf im Klimarecht?

Meine Interviewgäste sind diesmal Prof. Dr. Michael Rodi und Dr. Simon Schäfer-Stradowsky vom Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (kurz IKEM). Beide sind zugleich Schriftleiter der Fachzeitschrift „Klima und Recht“.

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlenDruckversion

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

2 Kommentare

Kommentare als Feed abonnieren

Kommentar hinzufügen

/