beck-blog - Neueste Beiträge aus allen Rechtsgebieten

Blog Feed abonnieren
Veröffentlicht am 07.02.2017 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Die 76jährige Klägerin bezog von der beklagten Rentenversicherung nach dem Tode ihres (ersten) Ehemannes ab 01.04.1996 Witwenrente. Die Rentenversicherung hatte ihr 1996 schriftlich mitgeteilt ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
996 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.02.2017 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das BAG hatte den EuGH vor einiger Zeit um Vorabentscheidung über die Fortgeltung in Bezug genommener Tarifverträge nach einem Betriebsübergang (§ 613a BGB) ersucht. Hier im BeckBlog hatte ich ausführlich über den Vorlagebeschluss und dessen Hintergründe berichtet. Im Kern geht es darum, ob eine arbeitsvertragliche Bezugnahmeklausel auch nach einem Betriebsübergang weiterhin dynamisch wirkt, selbst wenn der Betriebserwerber an diese Tarifverträge normativ gar nicht gebunden ist und auf ihre Gestaltung mangels Mitgliedschaft in dem entsprechenden Arbeitgeberverband auch keinen Einfluss hat.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
2445 Aufrufe
Veröffentlicht am 06.02.2017 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

"Senioren im Straßenverkehr" war ja ein Thema beim diesjährigen VGT in Goslar. Im nachfolgenden Fall war der Zustand des älteren Herren derart desolat, dass er sogar manche Tests nicht verstand ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
898 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.02.2017 von Dr. Hans-Jochem MayerBild von hans-jochem.mayer

Der Beschluss des LSG Bayern vom 13.01.2017 - L 7 AS 830/16 NZB - ist ein weiterer Beleg dafür, wie schwer es in der Praxis ist, die Erledigungsgebühr als Anwalt zu verdienen.Der Vorschlag des ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Vergütungs- und Kostenrecht
1654 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 04.02.2017 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Das BVerwG ( 2 C 25.15 - Urteil vom 02. Februar 2017, PM Nr. 5/2017) hatte sich mit einem interessanten Fall zu befassen, bei dem es Nachwirkungen einer persönlichen Nähe zum System der DDR ging ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1718 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.02.2017 von Dr. Hans-Jochem MayerBild von hans-jochem.mayer

Das AG Winsen/Luhe , Beschluss vom 03.01.2017 - 18 II 210/16 - hatte die Frage zu klären, ob Beratungshilfe auch für die Einholung einer zweiten Meinung zu bewilligen ist. Nach der Entscheidung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Vergütungs- und Kostenrecht
1139 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.02.2017 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Erfolgreiche Wiederaufnahmeverfahren sind in Strafsachen nicht so ganz häufig anzutreffen - erstrecht nicht im Verkehrsstrafrecht. Das LG Berlin hatte da einen Fall, in dem der Angeklagte im ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
775 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.02.2017 von Dr. Hans-Jochem MayerBild von hans-jochem.mayer

Das LAG Rheinland-Pfalz hat sich im Beschluss vom 11.01.2017 - 5 Ta 221/ 16 - mit der Frage befasst, wie der Wert für einen steckengebliebene Stufenantrag zu bemessen ist. Das LAG Rheinland- ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Vergütungs- und Kostenrecht
995 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.02.2017 von Sibylle SchwarzBild von Sibylle.Schwarz

Seine Bewerbung als Bachelorabsolvent einer FH um einen Studienplatz in einem Masterstudiengang an einer Uni sei abgelehnt worden, - ungeeignet -, berichtet ein Student in DIE ZEIT.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bildungsrecht
1771 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.02.2017 von Michaela Hermes, LL.M.Bild von Michaela Hermes LL.M.

Über Fragen am Lebensende eines unheilbar kranken und dementen Mannes hatte das Münchner Landgericht I, Urteil vom 18.01.2017 – 9 O 5246/14 , http://rsw.beck.de/aktuell/meldung/lg-muenchen-i- ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenMedizinrecht
2189 Aufrufe
9
Veröffentlicht am 03.02.2017 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Das Klageverfahren der ZDF-Reporterin Birte Meier fällt in eine Zeit, in der sich die Blicke einmal mehr auf die existierenden Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen richten. Dazu hat vor ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1685 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 02.02.2017 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

In meinem Beitrag vom Dezember , kurz nach dem Berliner Anschlag, habe ich mich vor allem gegen die politische Forderung nach neuen Gesetzen gewandt. Der Ruf nach neuen Gesetzen erschien mir ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
StrafrechtKriminologie
4826 Aufrufe
18
Veröffentlicht am 02.02.2017 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Nachdem bereits vor wenigen Tagen eine Entscheidung des OLG Bamberg an dieser Stelle gelaufen ist, gibt es hier nochmal etwas aus dem VerkehrsOWi-Bereich. Es geht darum, wie der Tatrichter ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
675 Aufrufe
Veröffentlicht am 01.02.2017 von Dr. Thomas LappBild von Thomas.Lapp

Die Klauselkontrolle von allgemeinen Geschäftsbedingungen grundsätzlich davon aus, dass die §§ 308 und 309 BGB Konkretisierung der Generalklausel in § 307 BGB sind. Berücksichtigen einzelne ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Wirtschaftsrecht
1332 Aufrufe
Veröffentlicht am 31.01.2017 von Michael ElseBild von Michael.Else

Ende Januar wurde der Gesetzentwurf zur 10. Änderung des Weingesetzes dem Bundestag zur Beschlussfassung vorgelegt ( BT-Drs. 18/10944 ). Einen Überblick über die beabsichtigten Änderungen (unter anderem zu Neuanpflanzungen, Regelungen zum Hektarertrag, Errichtung von Organisationen zur Verwaltung herkunftsgeschützter Weinnamen) erhalten Sie mit diesem Beitrag.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
AgrarrechtÖffentlich-rechtliches Agrarrecht
1793 Aufrufe
Veröffentlicht am 30.01.2017 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Dass es bei der Durchsetzung des Mindestlohns Probleme gibt, realisiert man eigentlich schon dann, wenn man sich bei Taxifahrern umhört. Auf meine Frage, ob der Mindestlohn auch bei den ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
2339 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 30.01.2017 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Täteridentifizierung anhand des Messfotos und die damit zusammenhängenden Darstellungsanforderungen an das tatrichterliche Urteil sind ein Klassiker des VerkehrsOWiRechts. Hier hat das OLG ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1027 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.01.2017 von Dr. Hans-Jochem MayerBild von hans-jochem.mayer

Ein weiterer Mosaikstein in der umfangreichen Kasuistik, wann die für das Entstehen der Erledigungsgebühr erforderliche Mitwirkung des Anwalts bejaht werden kann, bildet der Beschluss des OVG ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Vergütungs- und Kostenrecht
1923 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.01.2017 von Dr. Hans-Jochem MayerBild von hans-jochem.mayer

Bei Kindschaftssachen ist streitig, ob in einem rechtshängigen Verfahren bei einer Zwischeneinigung über den rechtshängigen Gegenstand, die nicht in Form eines gerichtlich gebilligten Vergleichs ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Vergütungs- und Kostenrecht
1899 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.01.2017 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Es geht um viel Geld und das Fortbestehen der Sozialkassen im Baugewerbe (Soka Bau). Diese Kassen verwalten Beiträge von rund 77000 Betrieben für ca. 700000 Bauarbeiter. Bei den Sozialkassen des ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
2077 Aufrufe
1

Seiten