Veröffentlicht am 14.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Klar. Eine Powerbank ist nur eine Batterie. Sowas kennen wir alten Leute. Und wir wissen auch: Das ist irgendwie mit einem Handy nicht zu verleichen. Daher ist die Nutzung einer Powerbank am ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
2441 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 12.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Die Milderungsmöglichkeiten, die vor einem Absehen von einem Fahrverbot zu erwägen sind, können Betroffene zum Wahnsinn bringen. Aber: Sie sind auch Teil der ständigen OWi-Rechtsprechung der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
884 Aufrufe
Veröffentlicht am 10.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Gerade habe ich gesehen, dass schon einige Monate ein Beitrag von mir aus der NJ zum kostenfreien Lesen freigeschaltet ist. Es geht um "Fahrverbot bei Ärzten?" aus NJ 2020, 433 ff. HIER der Link ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
2737 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 08.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Eine etwas zurücliegende Enstcheidung. Aber ich hatte da noch eine kleine Liste, auf der sie drauf war. Es geht um Verkehrszivilrecht. Und um eine Katze. Die hatte sich unter dem Fahrzeug ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1176 Aufrufe
Veröffentlicht am 06.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Einmal jährlich freue ich mich auf mein § 15 FAO-Seminar zur "Führerscheinverteidigung" bei der RAK Hamm. Ist immer innerhalb weniger Stunden ausgebucht. 60 Anwält*innen etwa. Und: Eine Art ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
2199 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das LG Köln hat eine super ausführliche Entscheidung zur Teinahme an Rennen (§ 315d StGB) veröffentlicht - mit aufwändigen Begründungen und Fundstellennachweisen. Wie so oft sind die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
2134 Aufrufe
Veröffentlicht am 02.03.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Tja. Früher kiffte der Betroffene nur so. Mit Cannabis wurde er auch im Straßenverkehr angetroffen und räumte regelmäßigen Konsum ein. Glückliche Entwicklung für ihn: Jetzt kifft er auf ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
3620 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Der Angeklagte hatte einen Traktor. Und der hatte eine Schaufel vorne. Und die ragte dahin, wo ein Motorradfahrer herfuhr. Der fuhr dagegen. Und wurde verletzt. Und verurteilt. Es gab eine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1280 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 26.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Übersehene Gesamtstrafenfähigkeit von Voreintragungen ist ein Revisionsklassiker. Hier etwa hatte der BGH einen solchen Fall vorliegen. Das LG hatte eine Voreintragung in die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1656 Aufrufe
Veröffentlicht am 24.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Heute will ich einmal nicht behaupten, es handele sich um einen Verteidigungstrick. Wahrscheinlich hatte der Verteidiger tatsächlich einen "Schwächeanfall". Er musste sich eine "Notfallmahlzeit ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1090 Aufrufe
Veröffentlicht am 22.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das AG hatte "Bequemlichkeit" als Motiv des Fahrens ohne Fahrerlaubnis strafschärfend gewertet. "Falsch", so das OLG. Und auch die Flucht vor der Polizei darf nicht schärfend gewertet werden. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1610 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 20.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Für die weitere Verfahrensdurchführung ist der Eröffnungsbeschluss absolut wichtig. Fehlt er, so besteht ein Verfahrenhindernis. Im Rahmen der Revision wird das Verfahrenshindernis natürlich ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1365 Aufrufe
Veröffentlicht am 18.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Ein Klassiker der Verteidigung: Gem. § 302 Abs. 2 StPO braucht es für die Beschränkung/Rücknahme eines Rechtsmittels durch den Verteidiger einer entsprechenden Ermächtigung. da kommen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1388 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 16.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das Auto des Klägers wurde durch die Waschstraße transportiert und von dieser am Ende gereinigt "ausgespuckt". Leider stand da noch ein weiteres Auto. Beim LG Paderborn gab es nach Berufung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1098 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das Thema " Autonomes Fahren " ist ein Dauerbrenner der letzten Jahre. Aber ehrlich gesagt: Mir ist das alles noch sehr wenig greifbar und zu abstrakt, auch wenn klar ist, dass sich der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1029 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Schön, wenn man einen schönen Ort am Wasser hat. Heile Welt! Ärgerlich nur, dass es auch andere Menschen im Sommer dahin zieht und die dann auch noch im Ort parken. So war es hier. Die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1464 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 10.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Vor zwei oder drei Wochen schrieb mir ein Anwalt per persönlichem Brief, ich solle öffentlich widerrufen, andernfalls er mich als "a.A. Krumm" zitieren wolle. Ich solle auf den Boden des ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
2579 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 08.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Der arme Betroffene. Er war geblitzt worden. Mit PoliScan Speed. All seine Hoffnungen setzte er nun auf das Urteil des Verfassungsgerichtshofs des Saarlandes vom 5. Juli 2019 (Az. Lv 7/17). AG ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1216 Aufrufe
Veröffentlicht am 06.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Dem Betroffenen wurde wegen des Tatvorwurfs im OWi-Verfahren unrechtmäßig die Fahrerlaubnis verwaltungsrechtlich entzogen. Das AG hat daher von der Anordnung des Regelfahrverbotes abgesehen. Das ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1020 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.02.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Ein durchaus kurioser Verfahrenslauf: Das VerkehrsOWi-Verfahren dauerte nämlich über 4 Jahre, bis es das OLG erreichte. Und das OLG hat diese Besonderheit m.E. ganz nachvollziehbar in einen § 47 ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1013 Aufrufe

Seiten

/