Veröffentlicht am 20.04.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Die im Jahr 1950 nichtehelich geborene Beschwerdeführerin nimmt an, dass der 1927 geborene Antragsgegner des Ausgangsverfahrens ihr leiblicher Vater ist. Dieser hatte die Geburt der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2518 Aufrufe
Veröffentlicht am 24.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Die verheirateten Beteiligten haben sich im April 2014 getrennt. Sie zog zunächst zu ihren Eltern. Ende März 2015 ist sie zu ihrem neuen Lebenspartner verzogen. Das Scheidungsverfahren ist ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2504 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 18.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Gemäß § 1605 II BGB kann im Unterhaltsrecht vor Ablauf von zwei Jahren Auskunft über die Einkünfte und das Vermögen erneut nur verlangt werden, wenn glaubhaft gemacht wird, dass der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2852 Aufrufe
Veröffentlicht am 15.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Der Kindesvater ist seit fast zwei Jahrzehnten als Discjockey und Alleinunterhalter freiberuflich tätig. In einer gerichtlich gebilligten Umgangsvereinbarung für seine 2006 und 2009 geborenen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2500 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 10.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Der 1941 geborene Vater des Antragsgegners ist pflegebedürftig und bezieht Sozialhilfe. Der Sozialhilfeträger hat die Ansprüche auf sich übergeleitet und verlangt vom Sohn ab Januar 2012 ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2471 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 09.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Im Rahmen der bewilligten Verfahrenskostenhilfe möchte der Antragsgegner seinen ihm beigeordneten Rechtsanwalt wechseln. Er trägt hierzu vor, dass ihn sein bisheriger Anwalt in der mündlichen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2870 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Seit der Entscheidung des BGH v. 03.02.2010 (XII ZR 189/06; NJW 2010, 2202) wissen wir, dass Zuwendungen der Eltern an ihr (zukünftiges) Schwiegerkind nicht als unbenannte Zuwendung, sondern als ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
4722 Aufrufe
Veröffentlicht am 05.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Der seinerzeit 26 Jahre alte Sohn der heute 68-jährigen Klägerin aus Hagen wohnte im Jahr 2012 in einer Studenten-WG in Dortmund. Während seines Urlaubs im August 2012 bat er seine Mutter darum ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2470 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 01.03.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Den getrenntlebenden Eltern steht die gemeinsame elterliche Sorge für ihre 2012 und 2013 geborenen Kinder zu. Die Kinder leben bei der Mutter. Anfangs waren sich die Eltern darüber einig, die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Familienrecht
2982 Aufrufe
Veröffentlicht am 17.02.2016 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Mutter und Tochter schlossen 1991 einen Erbvertrag, wonach die Tochter Erbin nach dem Tod der Mutter sein sollte. Zugleich bestimmten sie den Sohn der Tochter und für den Fall, dass die Tochter ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ErbrechtFamilienrecht
3693 Aufrufe
1

Seiten