Veröffentlicht am 20.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

...damit hat sich das KG angesichts eines Rotlichtverstoßes auseinandersetzen müssen: Die Rechtsbeschwerde des Betroffenen gegen das Urteil des Amtsgerichts Tiergarten vom 3. April 2019 wird ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1426 Aufrufe
Veröffentlicht am 18.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Innerhalb geschlossener Ortschaften bei zulässiger Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h ist die Gelblichtdauer immer 3 Sekunden. EIGENTLICH! Natürlich kann es Anlass geben, die Länge zu prüfen. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
3500 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 16.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

In Berlin ist jedenfalls an großen Kreuzungen das Absehen vom Regelfahrverbot wegen eines "Augenblicksversagens" tot: Die Rechtsbeschwerde der Betroffenen gegen das Urteil des Amtsgerichts ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1175 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Unglaublich...aber so steht es tatsächlich im Beschluss des Kammergerichts. Der Betroffene hatte versucht, damit seinen qualifizierten Rotlichtverstoß schön zu reden. Klappte nicht: Die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
3079 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

....so oder ähnlich sprach vielleicht der OWi-Richter beim AG Berlin-Tiergarten. Und so kam es dann auch: Einspruchsbeschränkung - 200 Euro Geldbuße - Absehen vom Fahrverbot. Für das AG und den ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1565 Aufrufe
Veröffentlicht am 10.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

In Fahrverbotsfällen in OWi-Verfahren werden regelmäßig Arbeitgeberbescheinigungen vorgelegt. Manche sind gut und detailliert, manche nur pauschal und Gefälligkeitsbescheinigungen. Als ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
12061 Aufrufe
Veröffentlicht am 08.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das BayObLG hat sich einmal wieder mit einem abgelehnten Antrag auf Entnindung von der Pflicht zum persönlichen Erscheinen und der anschließenden Verwerfung des Einspruchs befassen müssen. Der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1557 Aufrufe
Veröffentlicht am 06.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das OLG Celle hat eine sensationelle Entscheidung im Bereich des Fahrverbotes getroffen. Bislang sind mir nur Entscheidungen über von Rechtsbeschwerdegerichten gehaltene Nichtregelfahrverbote im ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1592 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 06.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Da hatte sich der Betroffene eine nette Geschichte ausgedacht. Er habe vor der AAK-Messung alkoholhaltigen Mundspray genutzt. Das konnte durch Zeugenbeweis ausgeschlossen werden - einen Antrag ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
4448 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.09.2019 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das Kammergericht hat sich einmal mehr mit dem Handy-Verstoß, also einem Verstoß gegen § 23 Abs. 1a StVO befasst. Dabei hat es einmal schön dargelegt, was eigentlich darzustellen ist. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1435 Aufrufe

Seiten