Veröffentlicht am 10.07.2019 von Michaela Hermes, LL.M.Bild von Michaela Hermes LL.M.

Contergan-Geschädigte werden nicht für Gefäßschäden entschädigt. Das hat das VG Köln in vier Fällen am 09.07.2019 (Az.: 7 K 5034/16; 7 K 9909/16; 7 K 9912/16 und 7 K 2132/17) entschieden. Das ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenMedizinrecht
1376 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 03.07.2019 von Michaela Hermes, LL.M.Bild von Michaela Hermes LL.M.

Bei einem Behandlungsfehler kann einem Angehörigen des Patienten ein Anspruch auf Schadensersatz wegen seelischer Leiden zustehen. Die Klinik haftet dann nicht nur für den Arztfehler, sondern ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtWeitere ThemenMedizinrecht
2203 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 12.06.2019 von Peter WinslowBild von peter_winslow

Es ist ein Grundsatz der Übersetzungspraxis, dass eine Übersetzung so gut zu sein hat wie ihr Ausgangstext. Zum Beispiel sollten Fachbegriffe, rhetorische Mittel und Ähnliches alle mit derselben ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenInternationalesJuristische Übersetzungen
1303 Aufrufe
Veröffentlicht am 08.06.2019 von Michaela Hermes, LL.M.Bild von Michaela Hermes LL.M.

Auch bei Honorarpflegekräften handelt es sich um abhängige Beschäftigte. Das entschied das Bundessozialgericht (BSG) am Freitag (Urteil v. 07.06.2019, Az. B 12 R 6/18 R). Am 04. 06.2019 hatte ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtWeitere ThemenMedizinrecht
1495 Aufrufe
Veröffentlicht am 05.06.2019 von Michaela Hermes, LL.M.Bild von Michaela Hermes LL.M.

Ärzte, die als Honorarärzte in einem Krankenhaus tätig sind, müssen wie abhängig Beschäftigte behandelt werden. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) - B 12 R 11/18 R als Leitfall- am 04.06.2019 ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtWeitere ThemenMedizinrecht
2299 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 03.06.2019 von Michael ElseBild von Michael.Else

Vielleicht nicht unbedingt „Grand Cru“, aber das Pendant „Grosses Gewächs“ könnte durchaus Einzug in das deutsche Weingesetz finden. Dem deutschen Weingesetz von 1994 steht nämlich eine umfassende Reform bevor. Ein Schwerpunkt der Neuregelung soll auch die Berücksichtigung des sogenannten romanischen Weinqualitätssystems („je kleiner die Herkunft, desto höher die Qualität“) im deutschen Weinbezeichnungsrecht sein, um die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Weinbranche zu stärken. Ein Gesetzentwurf wird noch für 2019 erwartet, ein vor wenige Tagen veröffentlichtes Eckpunktepapier des Bundesministeriums für Landwirtschaft und Ernährung soll als Grundlage für einen Referentenentwurf dienen.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Öffentliches RechtVerwaltungsrechtWeitere ThemenAgrarrechtÖffentlich-rechtliches Agrarrecht
8510 Aufrufe
Veröffentlicht am 23.05.2019 von Stephan LahlBild von Stephan.Lahl

Das Grundgesetz feiert heute seinen 70. Geburtstag. Anlass genug, sich etwas umzuhören: Was bedeutet das Grundgesetz für Sie? Diese Frage stellten wir unseren Bloggerinnen und Bloggern sowie ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
VerlagÖffentliches RechtStaatsrechtWeitere Themen
2936 Aufrufe
9
Veröffentlicht am 10.05.2019 von Peter WinslowBild von peter_winslow

In a comment on my last blog post , “Gast” – who writes a bit like the troll St. Ivo – claimed that Prinzipiell gilt aber wohl, dass man nicht jedes Auslegungsproblem und jede komplizierte ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenInternationalesJuristische Übersetzungen
3389 Aufrufe
Veröffentlicht am 09.05.2019 von Michaela Hermes, LL.M.Bild von Michaela Hermes LL.M.

Die Infektion eines Frühchens durch Krankenhauskeime qualifiziert als „Arbeitsunfall“, entschied das Bundessozialgericht (BSG) am 07.05.2019 – B 2 U 34/17 R. Das Frühchen ist heute eine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenMedizinrecht
2358 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 24.04.2019 von Peter WinslowBild von peter_winslow

It is well known that there exists an unofficial English-language rendition of the Bürgerliches Gesetzbuch (the “UNENG-BGB”), which has been made publicly available by the German Federal ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenInternationalesJuristische Übersetzungen
7012 Aufrufe
35

Seiten