Mein Kollege Dr. Jochen Notholt und ich würde beim nächsten LawCamp gerne unsere Initiative "Freie juristische Internetprojekte" vorstellen. Dabei wollen wir auch einen kleinen Einblick in die Landschaft und die Entwicklung der freien juristischen Internetprojekte vermitteln.

Seit 2003 veranstalten wir beim EDV-Gerichtstag in Saarbrücken den Gesprächskreis der "Freien juristischen Internetprojekte“. Die Initiative dient dem offenen Erfahrungs- und Meinungsaustausch aller am Thema Interessierten und auch dem persönlichen Kennenlernen.

Ende 2011 hat sich die Initiative neu ausgerichtet und versucht, die Projektbetreiber zunehmend in sozialen Online-Netzwerken "abzuholen".  Das Konzept hierzu möchten wir gerne vorstellen und von den den ersten Erfahrungen berichten.   weitere Infos: http://fjip.de

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

Kommentare als Feed abonnieren

Kommentar hinzufügen

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

Kommentare als Feed abonnieren

Kommentar hinzufügen