Privacy Shield durch Trumps EO nicht beeinträchtigt

von Barbara Schmitz, veröffentlicht am 20.04.2017
Rechtsgebiete: Datenschutzrecht|1487 Aufrufe

In einer Antwort der EU-Kommissarin Jourová vom 5.4.17 auf eine parlamentarische Frage des EP, wird mitgeteilt, dass die U.S. Justizbehörde in einem Antwortschreiben offiziel bestätigt, dass die Art. 14 der Executive Order die Verpflichtungen aus dem Privacy Shield nicht tangieren.

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlenDruckversion

Ähnliche Beiträge

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

Kommentare als Feed abonnieren

Kommentar hinzufügen