Veröffentlicht am 16.10.2012 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Eigentlich liegt es auf der Hand: ist der Mietrückstand für die fristlose Kündigung wegen Zahlungsverzuges nach § 543 Abs. 2 Nr. 3 BGB nicht ausreichend, kann dennoch die ordentliche Kündigung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ordentliche KündigungZahlungsverzugnicht unerhebloiche PflichtverletzungMiet- und WEG-Recht
6122 Aufrufe
Veröffentlicht am 29.06.2011 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

§ 573 Abs. 4 BGB verbietet zum Nachteil des Mieters abweichende Vereinbarungen. Dies besagt zunächst, dass im Mietvertrag auch nicht individuell z.B. festgelegt werden kann, der nicht verwandte ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ordentliche Kündigungabweichende VereinbarungMiet- und WEG-Recht
4422 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 04.03.2008 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Normalerweise ist der Mieter vor einer (fristlosen) Kündigung wegen Zahlungsverzuges durch § 569 Abs. 3 Nr. 3 BGB geschützt. Denn zunächst muss der Vermieter danach über seinen erhöhten ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ordentliche KündigungZahlungsverzugErhöhung der BetriebskostenMiet- und WEG-Recht
3663 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.02.2008 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Eine wesentliche Säule des Mieterschutzes ist der Kündigungsschutz. Danach wird dem Wohnungsmieter unter anderem eine zweite Chance eingeräumt, wenn er einmal innerhalb von zwei Jahren in ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
fristlose KündigungHeilungordentliche KündigungZahlungsverzugMiet- und WEG-Recht
3764 Aufrufe
1