Veröffentlicht am 28.02.2008 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Unwirksame Renovierungsklauseln verursachen erheblichen volkswirtschaftlichen Schaden. Denn die ursprüngliche Kalkulation des Vermieters sah für diese Leistung keine Ansätze vor, weil der Mieter ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Mieterhöhungortsübliche VergleichsmieteSchönheitsreparaturenMiet- und WEG-Recht
4563 Aufrufe
3

Seiten