Veröffentlicht am 10.06.2015 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Eine schriftlich erklärte Kündigung geht dem Arbeitnehmer nach § 130 Abs. 1 BGB zu dem Zeitpunkt zu, zu dem er die Möglichkeit hat, vom Inhalt des Schreibens Kenntnis zu nehmen. Zu diesem ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungZugangnachträgliche Klagezulassung
2787 Aufrufe
Veröffentlicht am 02.01.2013 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Will ein Arbeitnehmer geltend machen, dass eine Kündigung sozial ungerechtfertigt oder aus anderen Gründen rechtsunwirksam ist, so muss er innerhalb von drei Wochen nach Zugang der schriftlichen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrechtnachträgliche KlagezulassungSchwangerschaftKündigungsschutzklageVerhandlungen
5955 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.10.2012 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Seit der Neuordnung des Verfahrens der nachträglichen Klagezulassung (§ 5 Abs. 4 KSchG) im Jahre 2008 hatte das BAG bislang kaum die Gelegenheit, sich zu Einzelheiten des Verfahrens und den ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungnachträgliche KlagezulassungKlagefristUrlaub
5419 Aufrufe
Veröffentlicht am 02.06.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Bereits Ende vergangenen Jahres (Urteil vom 11.12. 2008, 2 AZR 472/08 , dazu BeckBlog vom 11.12.2008 ) hatte das BAG entschieden, dass dem Arbeitnehmer gemäß § 85 Abs. 2 ZPO das Verschulden ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungsschutzgesetznachträgliche KlagezulassungAnwaltsverschuldenDGB-Rechtsschutz
2123 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 11.12.2008 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Mit Urteil vom heutigen Tage hat der 2. Senat des BAG entschieden, dass sich der Arbeitnehmer das Verschulden seines Prozessbevollmächtigten bei der verspäteten Erhebung der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungsschutzgesetznachträgliche KlagezulassungAnwaltsverschulden
3143 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 01.12.2008 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

In der Rechtsprechung der Landesarbeitsgerichte ist seit jeher umstritten, ob der Arbeitnehmer sich bei Versäumung der dreiwöchigen Klagefrist des § 4 KSchG das Verschulden seines ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungsschutzgesetznachträgliche KlagezulassungAnwaltsverschulden
3386 Aufrufe
Veröffentlicht am 31.03.2008 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Im Zuge der ArbGG-Novelle ist mit Wirkung zum 1. 4. 2008 auch das Verfahren der nachträglichen Klagezulassung (§ 5 KSchG) völlig neu geordnet worden. Arbeits- und Landesarbeitsgericht ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungsschutzgesetznachträgliche Klagezulassung
4213 Aufrufe