Veröffentlicht am 22.05.2014 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Ob und ggf. in welchem Umfang dürfen Gewerkschaften mit ihrem Tarifpartnern zugunsten ihrer Mitglieder exklusive geldwerte Vorteile vereinbaren? Diese Frage beschäftigt die Rechtsprechung und ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtOpelBAGDifferenzierungsklauselnGewerkschaftenSonderzahlungErholungsbeihilfen
4241 Aufrufe
Veröffentlicht am 15.02.2012 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Im Zusammenhang mit Sanierungstarifverträgen oder ähnlichen Vereinbarungen machen einige Gewerkschaften ihre Zustimmung gelegentlich davon abhängig, dass ihre Mitglieder weniger starke ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtIG MetallOpelDifferenzierungsklauselnCGMSanierungstarifvertragErholungsbeihilfeSaarverein
6098 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 24.03.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Seit dem Beschluss des Großen Senats des BAG vom 29.11.1967 ( GS 1/67 ) entsprach es ständiger Rechtsprechung des BAG, dass ein Tarifvertrag nicht vorsehen darf, dass bestimmte Leistungen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKoalitionsfreiheitDifferenzierungsklauseln
5739 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.03.2009 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Die Diskussion um die Zulässigkeit sog. Differenzierungsklauseln erhält weiter Auftrieb. So hatte sich vor kurzem die CDU-Fraktion NRW für moderate tarifvertragliche Gestaltungen ausgesprochen, ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtTarifvertragDifferenzierungsklauselnArbeitsgericht HamburgGewerkschaftsmitgliederKocher
4831 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 21.09.2008 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Die CDU-Landtagfraktion NRW hat sich unter dem Titel „Tarifautonomie sichern und stärken“ nachdrücklich zur Tarifautonomie als „unerlässlichem Garant von sozialem Frieden, Teilhabe, ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtNordrhein-WestfalenCDU LandtagsfraktionDifferenzierungsklauselnGewerkschaftenPetersberger EckpunkteTarifautonomie
3262 Aufrufe