Veröffentlicht am 01.06.2014 von Prof. Dr. Bernd von Heintschel-HeineggBild von bernd.heintschel-heinegg

Während die Führer eines Kraftfahrzeugs ab einem Grenzwert von 1,1 Promille als "absolut fahruntüchtig" (der Beweis des Gegenteils ist ausgeschlossen) gelten, kommen Radfahrer wegen der durch ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenRadfahrerabsolute FahruntüchtigkeitUDVUnfallforschung der VersichererFahrradfahrerVerkehrsstrafrechtMaterielles StrafrechtStrafrechtVerkehrsrecht
3344 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 22.05.2013 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

War doch schon immer so: Wer heimatnah was trinken will, der Fährt mit dem Rad. Natürlich wissen alle Blogleser, dass auch das hochgradig gefährlich werden kann. Bislang gilt aber in der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
RadfahrerPromillegrenzeStrafrechtVerkehrsrecht
3313 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 01.03.2012 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Ja, wenn der Fall tatsächlich so einfach wäre! Die Fußgängerin ist nämlich "blindlings" vor den Fahrradfahrer gelaufen: Eine Haftung des Beklagten für die Folgen des Unfalls kommt nur unter der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
RadfahrerVerkehrsrecht
3603 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 18.04.2011 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Blogleser Dr. Frank Bokelmann, der mir schon häufiger Themenvorschläge gemacht hat, hat mich auf einen online-Beitrag des geschätzten Verkehrsrechtlers Adolf Rebler aufmerksam gemacht. Der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
RadfahrerHelmHelmpflichtReblerBokelmannVerkehrsrecht
3113 Aufrufe
9
Veröffentlicht am 05.10.2010 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Rechtsanwalt Dr. Kettler ist sicher vielen Bloglesern bekannt aufgrund zahlreicher Postings im Blog. Auf seiner Seite http://www.recht-für-radfahrer.de/ findet sich auch ein unterhaltsame ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
RadfahrerDr. Dietmar KettlerHistorischesVerkehrsrecht
2829 Aufrufe
7
Veröffentlicht am 02.12.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Wenn man damit rechnet, abends was zu trinken, nimmt man gerne das Fahrrad statt das Auto - die Möglichkeit, sich auch hierbei nach § 316 StGB strafbar zu machen wird schon von den meisten ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
FahrverbotTrunkenheitsfahrtMPUFahrradRadfahrerLesertippDr. Frank BokelmannRadfahrverbotVerkehrsverwaltungsrechtVerkehrsrecht
5307 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 05.10.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Nachdem vor einigen Tagen der "besoffene" Kutschfahrer im Blog Thema war, kommen wir nun mal wieder zum Radfahrer, den wir auch schon "hatten". Ein Kollege hat mich nämlich auf eine Meldung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
FahrverbotTrunkenheitsfahrtFahrradOVG KoblenzRadfahrerVerkehrsverwaltungsrechtVerkehrsrecht
3111 Aufrufe
Veröffentlicht am 31.08.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Zum 1.9.09 treten einige Änderungen der StVO in Kraft, die für Fahrradfahrer interessant sind. Das BMVBS hat hier einen Überblick über die Änderungen und eine Stellungnahme des Verkehrsministers ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenBundesverkehrsministeriumRadfahrerBMVBSDr. KettlerDurchlässige SackgasseEinbahnstraßeRadwegeVerkehrsverwaltungsrechtVerkehrsrecht
3755 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 14.05.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Der Fahrerlaubnisverlust nach einer Trunkenheitsfahrt mit einem Fahrrad ist eine Konsequenz, die Nichtjuristen gerne ausblenden. Wer aber eine Trunkenheitsfahrt mit mehr als 1,6 Promille begeht ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
FahrerlaubnisentziehungTrunkenheitsfahrtMPUFahrradTrennungsvermögenRadfahrerVG OldenburgVerkehrsverwaltungsrechtVerwaltungsrechtÖffentliches RechtVerkehrsrecht
12948 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 05.02.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das OVG Münster hat das Entfernen eines Fahrrads am Münsteraner Hauptbahnof für rechtswidrig erachtet. Aus der Pressemitteilung des OVG vom 3.2.2009 ist zu entnehmen, dass der 5. Senat mit ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
FahrradMünsterRadfahrerOVG MünsterKettlerOVGVerkehrsverwaltungsrechtVerkehrsrecht
6532 Aufrufe
3

Seiten