Veröffentlicht am 15.06.2011 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Das LG Bremen hat den Polizeiarzt V. vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung erneut freigesprochen; der Vorsitzende erkannte offenbar gleich die Problematik dieses Freispruchs, denn er erwartete lt ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Kausalitätsnachweis§ 81a StPOFahrlässigkeitKausalitätBrechmittelBrechmitteleinsatzBremenKriminologieMaterielles StrafrechtStrafverfahrensrechtStrafrecht
5539 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 11.09.2010 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

...diese Frage treibt die Rechtsprechung bereits seit einiger Zeit um. Jetzt hat das OLG Frankfurt Beschluss vom 20.08.2010 - 2 Ss-OWi 166/10 = BeckRS 2010, 20608 hierzu einmal mehr entschieden ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
DrogenfahrtFahrlässigkeitOLG FrankfurtVerkehrsrecht
9689 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.07.2010 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Viele der derzeit bekannt gewordenen Fakten zum Love Parade-Unglück sind für die Todesfälle nicht bedeutsam, da sie zwar möglicherweise pflichtwidrige Handlungen belegen, nicht aber einen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Duisburgfahrlässige TötungPolizeiFahrlässigkeitSorgfaltspflichtverletzungLove ParadeVorhersehbarkeitKriminologieMaterielles StrafrechtStrafrecht
60012 Aufrufe
465
Veröffentlicht am 30.04.2010 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Der Leipziger 5. Senat des BGH hat mit seinem gestrigen Urteil den Freispruch eines Arztes aufgehoben, der im Jahr 2004 zwangsweise einem vermuteten Drogendealer per Magensonde Brechmittel ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
HamburgFahrlässigkeitArztBrechmittelBrechmitteleinsatzBremenÜbernahmeverschuldenKriminologieMaterielles StrafrechtStrafverfahrensrechtStrafrecht
6069 Aufrufe
8
Veröffentlicht am 13.11.2009 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Presseberichten ( Beispiel ) ist zu entnehmen, dass gegen den Vater des jugendlichen Täters von Winnenden nunmehr Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben werden soll. Angehörige der Opfer ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
fahrlässige TötungFahrlässigkeitAmoklaufWinnendenSchulmassakerSchusswaffe§ 222 StGBSorgfaltspflichtverletzungRegressverbotZurechnungobjektive ZurechnungKriminologieMaterielles StrafrechtStrafrecht
5898 Aufrufe
9
Veröffentlicht am 12.08.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

RiBGH Dr. Peter König setzt sich in der aktuellen NStZ (NStZ 2009, 425) mit der Tendenz zahlreicher Gerichte auseinander, bei länger zurückliegendem Drogenkonsum nicht einmal mehr wegen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenDrogenfahrtBGH§ 24a StVGFahrlässigkeitPeter KbönigOLGNStZVerkehrsrecht
2168 Aufrufe
Veröffentlicht am 13.04.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Die Entscheidung des BGH, Urt. v. 20.11.2008 - 4 StR 328/08 war schon Gegenstand des Blogs. Für alle Blogleser, die nicht mehr so ganz in der Dogmatik der Fahrlässigkeitsdelikte zu Hause sind ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
AutorennenBGHFahrlässigkeiteinverständliche FremdgefährdungTatherrschaftDr. Janique BrüningDr. Gerhard TimpeZJSVerkehrsstrafrechtMaterielles StrafrechtStrafrechtVerkehrsrecht
5515 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 14.02.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Diese Entscheidung gibt alkoholisierten Fahrern Hoffnung- vielleicht aber nur scheinbar: Das OLG Hamm (Beschl. v. 10.4.08 - 4 Ss OWi 231/08) hat entschieden, dass eine Verurteilung wegen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenAlkoholTrunkenheitsOWiTrunkenheitsfahrtOLG Hamm§ 24a StVGFahrlässigkeitVerkehrsrecht
1970 Aufrufe

Seiten