Veröffentlicht am 07.05.2014 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Wochenlang stritt man vor Beginn der Hauptverhandlung zum NSU-Prozess darum, wer die begrenzten reservierten Presseplätze im Gerichtssaal einnehmen kann. Das Gericht hatte dafür das Windhund- ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
PresseÖffentlichkeitLandgerichtGerichtNSUMollathLosverfahrenWindhundverfahrenÖffentlichkeitsgrundsatzStrafverfahrensrechtStrafrecht
6633 Aufrufe
12
Veröffentlicht am 16.12.2012 von Dr. Hans-Jochem MayerBild von hans-jochem.mayer

In der umstrittenen Frage, ob eine Streitwertbeschwerde zum OLG als nächsthöheres Gericht statthaft ist, wenn das Landgericht als Berufungsgericht entschieden hat, hat das OLG Koblenz im ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
LandgerichtStreitwertbeschwerdeBerufungsgerichtVergütungs- und Kostenrecht
3561 Aufrufe
Veröffentlicht am 19.06.2011 von Jan SpoenleBild von JanSpoenle

Lange wurde über kriminelle Phänomene der Online-Welt in Ermangelung entsprechender Fälle beinahe im luftleeren Raum diskutiert – in dieser Woche hat sich das jedoch geändert. In gleich zwei ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
DDoS202a StGBHackingCCCHackerDuisburgErpressungUdo VetterAmtsgerichtLandgerichtDüsseldorfLady Gaga202a303b303b StGBInternetstrafrechtMaterielles StrafrechtStrafverfahrensrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
3149 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 20.10.2010 von Jan SpoenleBild von JanSpoenle

Nur eine kurze Notiz zum Thema "Schwarzsurfen" in fremden WLAN-Netzen, das im Blog ja bereits öfter thematisiert worden ist: Wie die Süddeutsche Zeitung berichtet, hat das Landgericht Wuppertal ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
StaatsanwaltschaftBeschwerdeWLANWuppertalLandgerichtSüddeutscheSchwarzsurfenNichteröffnungsbeschlussKriminologieInternetstrafrechtMaterielles StrafrechtNebenstrafrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
3509 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 18.08.2009 von Jan SpoenleBild von JanSpoenle

Das hatten sich die drei angehenden Juristen sicher anders vorgestellt: Gestern wurden zwei Jura-Studenten vom Landgericht Göttingen wegen gewerbsmäßigen Betrugs zu 18 und 15 Monaten ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BetrugAbzockeWebabzockeGöttingenLandgerichtJurastudentenJuraStudentengewerbsmäßigAbzockfalleInternetstrafrechtMaterielles StrafrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
4764 Aufrufe
2