Veröffentlicht am 12.09.2011 von Prof. Dr. Jörn PatzakBild von Joern.Patzak

Benzodiazepine, umgangssprachlich auch Benzos genannt, sind Wirkstoffe mit sedativen, hypnotischen und muskelrelaxierenden Eigenschaften. Im medizinischen Bereich werden sie z.B. zur Behandlung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
DiazepamBetäubungsmittelrechtBenzodiazepineValimLorazepamOxazepamAlprazolamClonazepamLormetazepamMidazolamTemazepamTetrazepamTriazolamStrafrecht
30946 Aufrufe
3