Veröffentlicht am 07.07.2011 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Nach der "Schultz-Hoff"-Entscheidung des EuGH haben Arbeitnehmer auch bei jahrelanger Arbeitsunfähigkeit einen Anspruch auf Urlaubsabgeltung. Hieraus folgt aber nicht –so die Generalanwältin ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtEuGHSchlussanträgeUrlaubGeneralanwältinSchultz-HoffSchulte
4495 Aufrufe
/