Veröffentlicht am 08.08.2011 von Hans-Otto BurschelBild von Hopper

Eine Ehefrau bekommt während der Trennungszeit ein Kind: Paul. Als Vater Pauls gilt gemäß § 1592 I Nr. 1 BGB ihr Ehemann (V1). Mit dem (mutmaßlichen) biologischen Vater (V2) will die Mutter nie ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
AbstammungVaterschaftanfechtungVaterschaftsanerkenntnisFamilienrecht
9328 Aufrufe
36