Veröffentlicht am 02.04.2015 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Nach § 9 Abs. 1 Satz 1 MuSchG ist eine ohne behördliche Zustimmung ausgesprochene Kündigung gegenüber einer Frau während der Schwangerschaft unzulässig, wenn dem Arbeitgeber zur Zeit der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungMutterschutzkünstliche BefruchtungBAGin-vitro-Fertilisation
3695 Aufrufe