Veröffentlicht am 19.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Der Kläger verlangt von der Beklagten, seiner ehemaligen Arbeitgeberin, ein neues Zeugnis. Neben inhaltlichen Änderungen gegenüber dem ihm erteilten Zeugnis will er erreichen, dass ihm das ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
84 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 18.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Heute feiern wir uns mal selbst. Vor genau zehn Jahren, am 18.2.2008, ist der erste Beitrag im BeckBlog Arbeitsrecht erschienen. Thema war schon damals das AGG, das uns seitdem immer wieder ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
637 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 14.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Gelegentlich geben aktuelle BAG-Urteile Anlass zu ganz grundlegenden methodischen Hinweisen. Heute: Fiktion und (unwiderlegliche) Vermutung.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1114 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 12.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Die Befristung von Arbeitsverhältnissen ist rechtlich und politisch seit jeher umstritten. In ihrem Koalitionsvertrag für die 18. Legislaturperiode haben CDU, CSU und SPD vereinbart, dass sowohl sachgrundlose Befristungen (§ 14 Abs. 2 TzBfG) als auch solche mit sachlichem Grund (§ 14 Abs. 1 TzBfG) eingeschränkt werden sollen. Im Vertrag heißt es (ab Zeile 2342 ):Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1460 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 07.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Arbeitsrecht ist ja deshalb so schön, weil es genauso bunt ist wie das Leben. Und weil die aktuelle Legislaturperiode sich bislang durch Abstinenz von "Legislatur" auszeichnet, bleibt hier im ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
3211 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 06.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Verschiedene Tarifverträge verpflichten alle Unternehmer in ihrem Geltungsbereich zur Zahlung einer Ausbildungskostenumlage. Damit sollen die ausbildenden Betriebe finanziell entlastet und die Kosten der Ausbildung auch von denjenigen Unternehmen mitgetragen werden, die selbst nicht ausbilden.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1283 Aufrufe
Veröffentlicht am 05.02.2018 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das LAG Düsseldorf hat den Rechtsstreit um Schadensersatzansprüche in dreistelliger Millionenhöhe wegen des "Schienenkartells" an das LG Dortmund - Kammer für Kartellsachen - verwiesen. Damit steht der nunmehr fünfjährige Rechtsstreit (zu ihm bereits hier im BeckBlog ) wieder ganz am Anfang.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1118 Aufrufe
Veröffentlicht am 02.02.2018 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Mittlerweile liegen erste arbeitsgerichtlichen Entscheidungen zu den Streikmaßnahmen der IG Metall in den aktuellen Tarifauseinandersetzungen in der Metall- und Elektroindustrie vor: Das ArbG ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1829 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 29.01.2018 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Nach dem Abbruch der Tarifverhandlungen zwischen der IG Metall und den Arbeitgebern stehen die Zeichen auf Streik. Nach Medienberichten – u.a. der FAZ (Print-Ausgabe vom 29.1. S., 17) und der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1750 Aufrufe
Veröffentlicht am 27.01.2018 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Der Monat Dezember stellt den Online-Versandhändler Amazon alljährlich vor große Herausforderungen. Der signifikante Anstieg an Bestellungen vor Weihnachten ist im Rahmen der regulären ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1627 Aufrufe

Seiten