Neuer Newsdienst zur Energiekrise – EnK-Aktuell

von Gastbeitrag, veröffentlicht am 26.08.2022
Rechtsgebiete: Verlag|964 Aufrufe

Aufgrund der hohen Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen befindet sich die Energiewirtschaft in Europa in der Krise. Nicht nur Unternehmen, Ministerien und Behörden, sondern auch deren Beraterinnen und Berater stehen vor großen rechtlichen Herausforderungen. EnK-Aktuell, der neue Online-Newsdienst, informiert schnell und präzise 2- bis 3-mal im Monat über die neuesten Entwicklungen im Energierecht: Mit Meldungen zur Gesetzgebung, praxisnahen Kurzbeiträgen einschließlich rechtlicher Einordnung und aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Technik.

"Unter dem Strich wünschen wir uns, dass der neue Newsdienst im Energiebereich eine neue Informationsfunktion mit rechtlichem Schwerpunkt einnehmen wird und zugleich eine Plattform für unterschiedliche Meinungen und Interessen bietet", schreiben die Herausgeber Dr. Boris Scholtka und AP Dr. Max Baumgart im Editorial der ersten Ausgabe. „Denn eines ist sicher: Die aktuelle Krise erfordert eine permanente Reaktion auf geänderte Versorgungssituationen oder europäische oder geopolitische Entwicklungen mit Auswirkungen auf die Energiewirtschaft. Vor allem hoffen wir aber, dass wir bald den Krisenmodus verlassen können."

Man freue sich, dass bereits in der ersten Ausgabe Klaus Müller, der Präsident der Bundesnetzagentur, seine Sichtweise auf aktuelle Themen schildere (s. EnK-Aktuell 2022, 01029). „Von den Instituten und Verbänden sind in der ersten Ausgabe bereits das Institut für Berg- und Energierecht der Ruhr-Universität Bochum (IBE), das Institut für deutsche und internationales Berg- und Energierecht der TU Clausthal sowie das Forum Contracting mit dabei." Weitere Institutionen würden in den nächsten Ausgaben hinzukommen.

Kostenlos für viele beck-online-Nutzerinnen und -Nutzer

Der neue Online-Newsdienst EnK-Aktuell steht exklusiv Bezieherinnen und Beziehern von vielen beck-online-Modulen kostenlos zur Verfügung.

Derzeit sind dies die Module:

• Datenschutz- und Informationsfreiheitsrecht PLUS | PREMIUM
• Energierecht PLUS | PREMIUM
• Europarecht PLUS | PREMIUM
• Handels- und Gesellschaftsrecht PLUS | PREMIUM | OPTIMUM | INTERNATIONAL
• Kartellrecht BASIS | PLUS
• Miet- und WEG-Recht PLUS | PREMIUM
• Öffentliches Baurecht PLUS | PREMIUM
• Öffentliches Wirtschaftsrecht PLUS
• Sicherheits- und Polizeirecht PLUS
• Steuerrecht Grundmodul | PLUS | PREMIUM | PREMIUM inkl. IStR | PREMIUM International
• Steuerberater OPTIMUM
• Umweltrecht PLUS | PREMIUM
• Vergaberecht PLUS | PREMIUM
• Verwaltungsrecht PLUS | PREMIUM | OPTIMUM
• Zivilrecht PLUS | PREMIUM | PREMIUM International | OPTIMUM | OPTIMUM International
• Justiz OPTIMUM
• beck-online Rahmenvertrag Bund
• beck-online PREMIUM

Zum Newsdienst

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlenDruckversion

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

Kommentare als Feed abonnieren

Kommentar hinzufügen