Veröffentlicht am 28.07.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Barbara E., der wegen Diebstahls zweier Pfandbons im Gesamtwert von 1,30 Euro fristlos gekündigt worden war, hat heute einen ersten Etappensieg erreicht. Auf ihre Beschwerde hat das ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrechtaußerordentliche KündigungBienenstichfallLAG Berlin-BrandenburgVerdachtskündigungEmmely
5203 Aufrufe
Veröffentlicht am 29.04.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das Arbeitsgericht Gelsenkirchen hat die Kündigung einer Kassiererin für unwirksam erklärt, die eingenommenes Geld neben statt in die Kasse gelegt haben soll. Das berichtet derwesten.de . Die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtKündigungBienenstichfall
6032 Aufrufe
7
Veröffentlicht am 31.03.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Die Serie der arbeitsgerichtlichen Urteile betreffend die Kündigung von Kassiererinnen wegen Entwendung geringwertiger Gegenstände reißt nicht ab. Am 31.03.2009 hat das Arbeitsgericht Wuppertal ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrechtaußerordentliche KündigungBienenstichfallEmmely
3606 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 25.03.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Barbara E., deren Arbeitsverhältnis wegen Unterschlagung zweier Pfandbons im Wert von 1,30 Euro nach 31 Jahren Betriebszugehörigkeit fristlos gekündigt worden war (siehe BeckBlog vom 2.2.2009 ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrechtaußerordentliche KündigungBienenstichfallLAG Berlin-Brandenburg
3596 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 24.02.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das LAG Berlin-Brandenburg hat mit Urteil vom 24.2.2009 ( 7 Sa 2017/08 ) die Kündigung einer Supermarkt-Kassiererin wegen des Diebstahls zweier Pfandbons im Gesamtwert von 1,30 Euro bestätigt ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrechtaußerordentliche KündigungBienenstichfallLAG Berlin-Brandenburg
9887 Aufrufe
19
Veröffentlicht am 02.02.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Vor dem Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg klagt eine Supermarkt-Kassiererin gegen ihre außerordentliche Kündigung ( 7 Sa 2017/08 ). Ihr wird vorgeworfen, zwei von einem Kunden ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrechtaußerordentliche KündigungBienenstichfallLAG Berlin-Brandenburg
8251 Aufrufe
10
/