Veröffentlicht am 18.06.2012 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Einen pauschalen 10%-Abzug bei der fiktiven Schadensberechnung hat das AG Gummersbach, Urteil vom 15.05.2012 - 11 C 49/12 BeckRS 2012, 11250 angenommen: Der Kläger verlangt restlichen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
AG Gummersbachfiktive SchadensabrechnungVerkehrsrecht
3831 Aufrufe
2