Infos: Gute Blogs zum Internetrecht

von Prof. Dr. Thomas Hoeren, veröffentlicht am 15.09.2009

Manche Leser des Beck-Blogs wollen es wissen. Was sind eigentlich gute Informationsquellen im Internetrecht, Herr Hoeren? Also gut, hier einige meiner Favourites (ich weiss, ich habe viel vergessen; es ist nur eine spontane Liste)

 

Platz 1: RA Thomas Gramespacher und MIR

http://medien-internet-und-recht.de/

 

Platz 2: Ra Dr. Bahr & Co (allerdings ohne Volltexte)

http://www.dr-bahr.com/news.html

 

Platz 3: Das Institut für Urheber- und Medienrecht in München

http://www.urheberrecht.org/news/

 

Platz 4: Streitbar, up-to-date und innovativ

http://archiv.twoday.net/

 

Platz 5: Auch Österreich verdient ein Plus

http://www.internet4jurists.at/

 

Außer Konkurrenz und auch wenns Geld kostet:

http://www.weblaw.ch/de/

 

Viel Spass beim Surfen - und wer hat andere Highlights? Ihr Thomas Hoeren

 

 

 

 

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlenDruckversion

Hinweise zur bestehenden Moderationspraxis
Kommentar schreiben

10 Kommentare

Kommentare als Feed abonnieren

Thomas liegt auch auf meiner Liste ganz weit vorne.

Kollege Dr. Bahr ist sehr aktiv, aber veröffentlicht leider keine Volltexte (mehr?). Die Teaser alleine ziehen zwar mutmaßlich Mandanten, aber für die praktische Recherche ist das unbrauchbar.

Archivalia ist prima, aber in der Auswahl sehr eingeschränkt (Urheberrecht halt).

0

Bei Prof. Dr. Bahr fehlen nicht nur die Volltexte, in letzter Zeit hat nach meinem Empfinden auch die Qualität der Zusammenfassungen stark nachgelassen. Manchmal habe ich den Eindruck, da schreibt jemand, der gar nicht weiß, worum es eigentlich geht bzw. worauf es ankommt.

0

Nun flattern Mails mit weiteren Hinweisen ein. Hier einige der in der Tat berechtigten Hinweise auf gute Infoquellen:

 

Auf jeden Fall empfehlenswert: http://www.telemedicus.info/

 

und natürlich auch: http://www.jurpc.de/

 

Hat alles - weit über das Internetrecht hinaus: http://www.jurablogs.com/

 

Auch hier findet sich manches Interessante:

http://www.kanzlei.biz/urteile-internetrecht-markenrecht-urheberrecht-we...

@Hubert

 

Vielen Dank für den Hinweis auf mein Blog (auch wenn hoffentlich "beisteuern" und nicht "besteuern" gemeint war ;-)

 

Gutes Blog zum Thema Internetrecht, welches sich wie ich insbesondere aug den Bereich "Web 2.0" konzentriert, auch vom Kollegen Henning Krieg mit der passenden Domain www.kriegs-recht.de

 

@Carsten Ulbricht: Carsten, vielen Dank für die Empfehlung.

Bei der Gelegenheit würde ich gerne auf das noch recht junge "Feldblog" des Kollegen Thorsten Feldmann hinweisen, erreichbar unter www.feldblog.de.

0

Kommentar hinzufügen