Veröffentlicht am 15.10.2018 von Dr. Michael SelkBild von Michael Selk

Es verblüfft immer wieder, mit welchen wenig grundsätzlichen Fragen sich der VIII. Zivilsenat beschäftigen soll. Das LG Mainz meinte, ein revisionsrechtlicher Zulassungsgrund sei die Frage, ob ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtMiet- und WEG-Recht
1257 Aufrufe
Veröffentlicht am 08.10.2018 von Dr. Michael SelkBild von Michael Selk

Das AG Bielefeld (Urt. v. 25.7.2018, 401 C 275/17 , BeckRS 2018, 17096 ) hatte über einen ungewöhnlichen Räumungsrechtsstreit zu entscheiden. In einem großen Einfamilienhaus mit 8 Zimmern, 2 ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtMiet- und WEG-Recht
1585 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 05.10.2018 von Dr. Michael SelkBild von Michael Selk

Das Landgericht Flensburg musste sich mit der Frage befassen, ob ein auf den Mietspiegel der Stadt Kiel gestütztes Mieterhöhungsverlangen bereits formal unwirksam ist oder nicht. Im Fall hatte ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtMiet- und WEG-Recht
997 Aufrufe
Veröffentlicht am 17.09.2018 von Dr. Michael SelkBild von Michael Selk

Irgendwann vor einigen Monaten war gefühlt etwas "Ruhe eingekehrt" zum leidigen Thema Schönheitsreparaturen. Allerdings erweckte der BGH bereits vor einigen Wochen das Thema wieder aus dem " ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtMiet- und WEG-Recht
1512 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 12.09.2018 von Dr. Michael SelkBild von Michael Selk

Die Frage, ob ein Mieter auch ohne jede tatsächliche Beeinträchtigung Mängelrechte (Instandhaltung, Minderung) geltend machen kann, war von der h.M. bislang stets bejaht worden. In der Praxis ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtMiet- und WEG-Recht
1730 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 14.08.2017 von Prof. Dr. Claus KossBild von Claus Koss

Der Wert für die Anfechtung der Verwaltungsbeiratsentlastung beträgt EUR 500 plus evtl. geltend gemachte Schadensersatzansprüche, entschied der BGH (Beschluss vom 09.03.2017 - V ZB 113/16).Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtMiet- und WEG-RechtWirtschaftsrechtHandels- und GesellschaftsrechtWeitere ThemenVergütungs- und Kostenrecht
1689 Aufrufe
Veröffentlicht am 10.08.2017 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Gelegentlich weisen Mietrecht und Arbeitsrecht beachtliche Parallelen auf. Das gibt die Gelegenheit, während des Sommerlochs mal einen Blick nach Hamburg zu werfen. Dort hatte das Amtsgericht Barmbek über den Entschädigungsanspruch einer abgelehnten Mietinteressentin nach § 21 Abs. 2 Satz 3 AGG (wir sind im allgemeinen Zivilrecht, daher nicht § 15 Abs. 2 AGG) zu befinden:Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtMiet- und WEG-Recht
7993 Aufrufe
7
Veröffentlicht am 31.12.2016 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Vergeblich haben wir in diesem Jahr auf die Umsetzung der 2. Mietrechtsnovellierung gewartet. Sie wird auch in dieser Legislaturperiode nicht mehr kommen. Dennoch wird sich noch etwas ändern. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Miet- und WEG-Recht
4543 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 16.12.2016 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Seit der Lockerung der Anforderungen an den Eigenbedarf durch das BVerfG (BVerfG v. 23.11.1993 – 1 BvR 904/93 ) und den BGH (BGH v. 20.1.1988 – VIII ARZ 4/87 ) wurden die Rechtsfolgen diskutiert ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Miet- und WEG-Recht
3059 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 04.12.2016 von Dr. Klaus LützenkirchenBild von Klaus.Luetzenkirchen

Am Ende der Mietzeit klagt der Mieter häufig auf Rückzahlung der Kaution, obwohl der Vermieter außergerichtlich z.B. die Aufrechnung mit eigenen Ansprüchen erklärt hat. Die Gerichte geben der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Miet- und WEG-Recht
4149 Aufrufe
3

Seiten