Veröffentlicht am 22.02.2011 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

§ 613a Abs. 6 BGB verschafft dem Arbeitnehmer das Recht, einem Betriebsübergang zu widersprechen und so bei seinem alten Vertragsarbeitgeber zu verbleiben. Allerdings knüpft die Vorschrift an ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBVerfGBetriebsübergangWiderspruchBerufsfreiheitUniversitätsklinikumGießenMarburg
3786 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 25.10.2010 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Auch Arbeitsverhältnisse von Arbeitnehmern, die gar nicht beim Betriebsveräußerer, sondern einem Dritten angestellt sind, können anlässlich eines Betriebsübergangs auf den Betriebserwerber ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtEuGHKonzernBetriebsübergangAlbron
6041 Aufrufe
Veröffentlicht am 26.08.2009 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Nach § 613a Abs. 6 BGB kann ein Arbeitnehmer dem Übergang seines Arbeitsverhältnisses auf den Betriebserwerber binnen eines Monats nach seiner Unterrichtung hierüber (§ 613a Abs. 5 BGB) ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangWiderspruchVerwirkung
3328 Aufrufe
Veröffentlicht am 11.07.2009 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Das Bundessozialgericht (BSG) hat mit Urteil vom 8.7.2009 ( B 11 AL 17/08 R ) zur einer wichtigen sozialversicherungsrechtlichen Frage Stellung genommen, die sich nach der Ausübung des ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangSperrzeitWiderspruchBSGAufhebungsvertrag
4502 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 16.03.2009 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

In der Praxis kommt es wieder vor, dass ein Arbeitnehmer sein Arbeitsverhältnis aufkündigt, diese Kündigung - aus welchen Gründen auch immer - im nachhinein jedoch bereut und ungeschehen machen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangTreu und Glaubenaußerordentliche KündigungBAGKündigung des Arbeitnehmersunwirksam
3467 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.03.2009 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Das BAG (Urteil vom 19.2.2009 - 8 AZR 176/08, Pressemitteilung Nr. 20/09) hat sich erneut mit dem Modalitäten und Grenzen des Widerspruchsrechts beschäftigt, mit dem der Arbeitnehmer im Falle ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangWiderspruchBAGRechtsmissbrauch
4626 Aufrufe
Veröffentlicht am 13.10.2008 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Der Übernehmer eines Firma haftet nicht für rückständige, vom Veräußerer geschuldete Sozialversicherungsbeiträge. Das hat das LSG Rheinland-Pfalz in einem jetzt veröffentlichten Urteil ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangFirmenübernahmeSozialversicherungsbeiträge
2677 Aufrufe
Veröffentlicht am 26.08.2008 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) präzisiert seine Rechtsprechung zur Unterrichtungspflicht des Betriebsveräußerers bzw. des Erwerbers im Falle eines Betriebsübergangs. Aus § 613a Abs. 5 BGB leitet ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangWiderspruchUnterrichtungBAG
4537 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.04.2008 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Gastbeitrag von Rechtsanwalt Dr. Karsten Umnuß, Luther Rechtsanwälte , München: Das BAG ( 8 AZR 157/07 ) hat gegen die Auffassungen der Vorinstanzen entschieden, dass einem Arbeitnehmer entgegen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtBetriebsübergangUmwandlungWiderspruchsrecht
7750 Aufrufe

Seiten