Veröffentlicht am 28.07.2015 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Ich hatte die nachfolgend auszugsweise wiedergegebene Entscheidung bereits aus dem Gesichtspunkt § 315c StGB vorgestellt. Jetzt geht es um die Urkundenfälschung durch Kennzeichenmaipulation. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenBGHUrkundenfälschungStrafrechtVerkehrsrecht
33828 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 20.03.2014 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Irgendwie mal wieder etwas, was in den Bereich "Basiswissen" passen könnte. Urkundsdelikte ist diesmal das Thema. Eigentlich ging es bei der hier dargestellten Entscheidung des BGH um einen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
UrkundenfälschungStrafrechtVerkehrsrecht
11205 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.03.2014 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Nur ein kurzer Hinweis auf die derzeit kostenfrei zugängliche Besprechung von OLG Köln, Beschluss vom 01.10.2013 - 1 RVs 191/13, BeckRS 2014, 03020 im Fachdienst Strafrecht (beck-fachdienst ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenUrkundenfälschungUnterschriftdigitale GeräteStrafrechtVerkehrsrecht
2996 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.04.2013 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Urkundsdelikte finden sich im Verkehrsrecht immer wieder einmal thematisiert. Meist sind es manipulierte Fahrgestellnummern oder Nummernschildfälschungen. Der BGH hatte sich jetzt mit einem Fall ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BGHUrkundenfälschungStrafrechtVerkehrsrecht
5876 Aufrufe
Veröffentlicht am 24.05.2012 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Diese Frage wurde zuletzt am LG Regensburg gestellt, eine Frage, die nicht nur regionale Bedeutung hat, sondern sogar verfassungsrechtliche Bezüge (Meinungsfreiheit, Kunstfreiheit) aufweisen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
MeinungsfreiheitTäuschungUrkundenfälschungSatireKunstfreiheitLG RegensburgZeitungsverlagBehördendokumentKommunikationsguerillaTäuschung im RechtsverkehrKriminologieMaterielles StrafrechtStrafrecht
5804 Aufrufe
8
Veröffentlicht am 21.03.2010 von Prof. Dr. Bernd von Heintschel-HeineggBild von bernd.heintschel-heinegg

Was war passiert? So viele Rechtschreibfehler wie in der Abiturklausur 2008 hatten die acht Teilnehmer des Englisch-Grundkurses einer gütigen 62-jährigen Bonner Studienrätin noch nie produziert ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
LehrerUrkundenfälschungMaterielles StrafrechtStrafrecht
4524 Aufrufe
Veröffentlicht am 22.01.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Urkundsdelikte im Straßenverkehr waren bereits Gegenstand des Blogs - siehe " Kopierter Führerschein = unechte Urkunde ". Auf der BGH-Homepage findet sich eine am 2.1.2009 eingestellte ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BGHFahrzeugscheinUrkundenfälschungFahrzeugdoubletteöffentliche UrkundeUrkundsdelikteZulassungsbescheinigungVerkehrsstrafrechtVerkehrsrecht
6887 Aufrufe
Veröffentlicht am 09.01.2009 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Die Frage der Urkundseigenschaft von Kopien ist ein juristischer Prüfungsklassiker. Auf einen solchen Fall hat Herr Rechtsanwalt Vetter in seinem Lawblog aufmerksam gemacht. Ich denke, das ist ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
LawblogUdo VetterAG KrefeldFahrzeugscheinFührerscheinKopiePersonalausweisUrkundeUrkundenfälschungVerkehrsstrafrechtVerkehrsrecht
15550 Aufrufe
8