Veröffentlicht am 01.08.2015 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Gegen die zwei Betreiber des Blogs " netzpolitik.org " hat der Generalbundesanwalt ein Ermittlungsverfahren wegen Landesverrats eingeleitet. Zum Tatvorwurf und dazu, was von der Subsumtion unter ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
AnfangsverdachtGeneralbundesanwaltPressefreiheitErmittlungsverfahrenNetzpolitikGBALandesverratStaatsgeheimnisKriminologieInternetstrafrechtMaterielles StrafrechtStrafverfahrensrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
18956 Aufrufe
228
Veröffentlicht am 12.11.2013 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Die Süddeutsche und die Abendzeitung berichteten heute über einen Fall, der schon vergangene Woche über den Regionalblog Regensburg Digital Aufmerksamkeit erregt hat: Es geht um den Passauer ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
StaatsanwaltschaftBayernWhistleblowerPressefreiheitErmittlungsverfahrenLKAJournalistJustizministeriumBausbackSchottdorfInformationsrechtKriminologieMaterielles StrafrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
7625 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 25.07.2012 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

In den USA findet nach dem Anschlag auf die Premiere des Batman-Films eine Debatte statt, die auch wir schon geführt haben. Nach dem Mordanschlag auf eine Schule in Winnenden habe ich in einem ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
PresseMedienstrafrechtAmoklaufWinnendenSchulamoklaufPressefreiheitNachahmungSchulmassakerBatmanAurorashootingTatverdächtigerTätercopycatInformationsrechtKriminologieUrheber- und MedienrechtStrafrecht
10089 Aufrufe
21
Veröffentlicht am 28.03.2010 von Prof. Dr. Bernd von Heintschel-HeineggBild von bernd.heintschel-heinegg

Welche mediale Spekulationsmaschine seit seiner Verhaftung der fernsehbekannte Wetterkundler Jörg Kachelmann auslöste, weil er seine Lebensgefährtin vergewaltigt haben soll, ist außergewöhnlich ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
PersönlichkeitsrechtVergewaltigungPressefreiheitJörg KachelmannMaterielles StrafrechtStrafrecht
7010 Aufrufe
18
Veröffentlicht am 16.12.2009 von Prof. Dr. Bernd von Heintschel-HeineggBild von bernd.heintschel-heinegg

Einen Beitrag im Internet gänzlich zu löschen, ist derzeit nicht möglich. Gleichwohl versuchen aus nahe liegenden Gründen (anschaulich SPIEGEL Nr. 51 vom 14.12.2009 S. 123 ff) es immer mehr ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
InternetPressefreiheitWalter SedlmayrResozialisierungInformationsrechtStrafverfahrensrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
11247 Aufrufe
19
Veröffentlicht am 25.09.2009 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

Am 20. März, nach dem Ereignis von Winnenden, habe ich hier im blog den Vorschlag gemacht, künftig den Medien eine identifizierende Berichterstattung zu Schulamoktaten zu untersagen. Hier mein ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
PräventionAmoklaufBerichterstattungSchulamoklaufPressefreiheitAmokMedienAnsbachSchulmassakerMassakerKriminologieMaterielles StrafrechtStrafrecht
5382 Aufrufe
6
Veröffentlicht am 20.03.2009 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

In dieser Zeit wird viel diskutiert über angebliche Ursachen von Schulamokläufen und deren mögliche Prävention. Im Vordergrund stehen die „Killerspiele" (Präventionsvorschlag: Verbot), der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
JugendstrafrechtPresseMedienstrafrechtAmoklaufWinnendenSchulamoklaufPressefreiheitErfurtschool shootingArt. 5 GGInformationsrechtKriminologieMaterielles StrafrechtUrheber- und MedienrechtStrafrecht
8206 Aufrufe
34
Veröffentlicht am 29.11.2008 von Prof. Dr. Bernd von Heintschel-HeineggBild von bernd.heintschel-heinegg

Der Angeklagte im Oldenburger Prozess um das tödliche Holzklotz-Attentat von einer Autobahnbrücke darf bei Aufnahmen aus dem Gerichtssaal weiterhin nur anonymisiert auf Bildern und im Fernsehen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Holzklotz-FallPressefreiheitInformationsinteresseN24Strafrecht
2436 Aufrufe
4