Veröffentlicht am 18.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Ich bin tatsächlich von einer aktuellen BayObLG-Entscheidung sehr irritiert. Da hatte das BVerfG ja gerade schön etwas zur "Informationsparität" entschieden. Grundtenor: "Alles was ein ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
624 Aufrufe
4
Veröffentlicht am 16.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Sehr schön, denke ich mir. Das OLG Düsseldorf hat sich anlässlich eines qulifizierten Rotlichtverstoßes damit auseinandergesetzt, wie man eigentlich mit öffentlich zugänglichen Internetquellen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
805 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Derzeit arbeitet sich die Rechtsprechung an § 23 Abs. 1a StVO ab. Das Kammergericht hat sich etwa gerade zu einer Digitalkamera geäußert - auch diese ist am Steuer verboten: Der Antrag des ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
573 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Da war das LG Berlin nett: Der Beschwerdeführer war wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angeklagt. Am Ende kam nur eine OWi-Verurteilung raus. Der Beschwerdeführer hätte einen entsprechenden ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1107 Aufrufe
Veröffentlicht am 10.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Ein Klassiker des Verkehrsstrafrechts: Der Angeklagte fährt auf dem Supermarktparkplatz mit dem Einkaufswagen zu seinem Auto. In einem Moment der Unaufmerksamkeit rollt der Einkaufswagen gegen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
735 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 08.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Eine schöne Enstcheidung für`s Blog hier. Die Antragsstellerin ist Muslima und möchte gerne Auto fahren. Darf sie. Aber ohne Niqua. Das findet sie nicht gut. Das VG Düsseldorf hatte dafür wenig ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1150 Aufrufe
5
Veröffentlicht am 06.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Der Amtsrichter hatte einen Beweisantrag etwas zu kurz zurückgewiesen. Dabei ermöglicht das OWiG in § 77 Abs. 2 Nr. 1 i.V.m. Abs. 3 OWiG eine schön hemdsärmelige Umgehensweise mit Beweisanträgen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
847 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Der Sachverhalt ist einfach: Die Betroffene hatte das Handy zwischen Kopf und Schulter geklemmt. Ist das aber schon ein "Halten" im Rechtssinne? "Ja", meint das OLG Köln unter Aufgabe seiner ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1120 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 02.01.2021 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Noch immer muss sich die Rechtsprechung mit dem Verordnungsdesaster aus April 2020 befassen. Ist die StVO-Novelle (teil-)nichtig? Welche Fassung gilt? Und: Darf überhaupt noch geahndet werden? ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
735 Aufrufe
Veröffentlicht am 30.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Tja - der Antragssteller war besoffen gefahren. 1,04 Promille. Und er hat einen Unfall gebaut. Und: Er war zuvor schon wegen Alkohol im Straßenverkehr auffällig gewesen. Er sollte daraufhin eine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
735 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Passt ganz gut zu der BVerfG-Entscheidung aus dem Heiligabend-Blogbeitrag. Das VG Saarlouis musste sich mit einer Poliscan-Messung als Anlass einer Fahrtenbuchauflage befassen. Und: Das VG war ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
837 Aufrufe
Veröffentlicht am 26.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Heute einmal Zivilrecht. Die Klägerin hatte einen Unfall, an dem sie erhebliche Mitschuld trug. Sie erstrebte daraufhin im Rahmen des Schadensersatzes auch Haushaltsführungsschaden. "Bekommt sie ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1094 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 24.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Selten genug, dass die Tagespresse zu echten OWi-Spezialthemen berichtet. Zur vor wenigen Tagen veröffentlichten Akteneinsichtsentscheidung des BVerfG, Beschluss vom 12. November 2020, 2 BvR ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
1392 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 22.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Diese Entscheidung war bereits vorgestern Blogthema. Da ging es um die durch das OLG verneinte Anrechenbarkeit einer in anderer Sache erfolgten vorläufigen Fahrerlaubnisentziehung auf ein (Regel ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
718 Aufrufe
Veröffentlicht am 20.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Man könnte durchaus daran denken, eine zwischen Tat und Fahrverbotsentscheidung in anderer Sache erfolgte vorläufige Fahrerlaubnisentziehung auf ein verhängtes Fahrverbot anzurechnen. So tat es ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
583 Aufrufe
Veröffentlicht am 18.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

So ganz viele veröffentlichte Enstcheidungen zu § 22 StVG (Kennzeichenmissbrauch) gibt es nicht. Da wundert es schon, dass diese Entscheidung des OLG Koblenz nicht weiter bekannt geworden ist. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
942 Aufrufe
Veröffentlicht am 16.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das AG Reutlingen hat Zweifel. Richtig so. Zum einen sind mehrere Leute in einem PKW wohl nicht Teil der Öffentlichkeit. Zum anderen ist durchaus fraglich, ob die "alten Coronaschutzverordnungen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
862 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 14.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Natürlich ist Steuerrecht nicht Teil meines Blogs. Hier aber kreuzt sich das Steuerrecht mit OWi-Sachen und zwar bei der Frage: Sind vom Arbeitgeber gezahlte Verwarngelder steuerlich zu ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
486 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Auch ein "Handyverstoß": Der Paketfahrer nutzt bei der Fahrt den Scanner für die Paketauslieferung. Das OLG Hamm hat dazu entschieden: Die Rechtsbeschwerde wird zur Fortbildung des Rechts ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
583 Aufrufe
Veröffentlicht am 10.12.2020 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

So etwas kommt sicher häufig vor. Das Amtsgericht bekommt nach Verfahrenseröffnung Wind davon, dass beim LG ein weiteres Verfahren anhängig ist. Manchmal wird sich da § 154 StPO anbieten. Meist ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Verkehrsrecht
509 Aufrufe

Seiten