Veröffentlicht am 07.03.2011 von Dr. Thomas LappBild von Thomas.Lapp

Unter dem Titel "Unser neues Bauhaus" erschien am Samstag in der FAZ ein sehr interessanter Artikel über Ästhetik und Funktionen von Computerprogrammen. David Gelernter postuliert darin, welche ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SoftwareWebdesignÄsthetikDesignInformationsrechtUrheber- und Medienrecht
3075 Aufrufe
Veröffentlicht am 25.02.2010 von Carsten KrummBild von Carsten.Krumm

Das AG Gießen (Beschluss v. 19.2.2010 - 5214 OWi 104 Js 30766/09) hat gem. § 72 OWiG im schriftlichen Verfahren einen Betroffenen nach einem Geschwindigkeitsverstoß freigesprochen, weil das ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
OrdnungswidrigkeitenSoftwareesoes 3.0AG GießenVerkehrsrecht
4052 Aufrufe
3

Digitale Handlungsräume

Die Beziehung zwischen Software und Recht eröffnet uns interessante Perspektiven. Ich studiere derzeit die Überlegungen von Luhmann, der 1993 in seinem Aufsatz „Das Recht der Gesellschaft“ über grundlegende Probleme des Rechts und der gesellschaftlichen „Steuerung durch Recht“ nachdenkt. Meine ...Weiterlesen

Veröffentlicht am 09.11.2009 von Dr. Michael KargerBild von wtr.michael.karger

Eine Zeitlang war § 651 BGB ein Dauerbrenner in jeder IT-rechtlichen Diskussion: Handelt es sich bei Software um eine bewegliche Sache und ist deshalb auf die Erstellung von Software Kaufrecht ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SoftwareHoeren§ 651 BGBBGH Urteil vom 23.7.2009 - VII ZR 151/08Entwicklung von IndividualsoftwareKaufrechtWerkvertragsrechtASP-EntscheidungSchweinochStadlerSoftware als SacheIT-RechtUrheber- und Medienrecht
10854 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 25.05.2009 von Dr. Thomas LappBild von Thomas.Lapp

Diesmal ist es nicht Hamburg oder München, sondern das OLG Frankfurt , das sich zum Problem des Weiterverkaufs von Software äußert. In diesem Falles wird die Software (Microsoft Windows XP ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SoftwareZertifikatSoftwarezertifikatCOAWeiterverkaufGebrauchtsoftwareLizenzvertragVolumenlizenzvertragIT-Recht
2079 Aufrufe
Veröffentlicht am 18.03.2008 von Prof. Dr. Thomas HoerenBild von ThomasHoeren

Das OLG Hamm hat als erstes deutsches Gericht ein urheberrechtliches begründetes Namensnennungsrecht für Programmierer angenommen (Urteil vom 7. August 2007 - 4 U 14/07). Nach dem bislang ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SoftwareUrheberrechtNamensnennungInformationsrecht
3153 Aufrufe
5
Veröffentlicht am 15.01.2008 von Hauke FussBild von Fuss1

Wie lange dauert eigentlich ein (internationales) Schlichtungsverfahren und die anschließende Vollstreckung im Softwarerecht? Eine Frage, die mich seit geraumer Zeit beschäftigt und die ich ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
SoftwarerechtinternationalSchiedsklauselSchiedsspruchSchiedssprücheSoftwareVollstreckungsproblemeIT-RechtUrheber- und Medienrecht
1981 Aufrufe