Veröffentlicht am 06.01.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Ein zumindest durch die Corona-Pandemie angestoßenes Gesetzgebungsprojekt der Großen Koalition im vergangenen Jahr war die Beschränkung der Leiharbeit und des Einsatzes von Werkverträgen in der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrecht
864 Aufrufe
Veröffentlicht am 04.01.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Mit starken Tönen hat die IG Metall das neue Jahr eingeläutet. Unter dem Schlagwort „Mehr Demokratie im Betrieb“ fordert die IG Metall mehr Mitbestimmung und ein Ende des Doppelstimmrechts für ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
991 Aufrufe
Veröffentlicht am 31.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Am 21.1.2021 steht beim Achten Senat des BAG ein interessanter Fall zur Differenzvergütung nach § 7 EntgTranspG zur Verhandlung und Entscheidung an. Die Sache war ursprünglich bereits für den 22.10.2020 terminiert gewesen, aber um drei Monate verschoben worden:Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1219 Aufrufe
Veröffentlicht am 29.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Die dem Arbeitnehmer nach Ausspruch einer außerordentlichen Kündigung durch den Arbeitgeber gegenüber der Agentur für Arbeit bestehenden Handlungsobliegenheiten, die den Bezug von Arbeitslosengeld gewährleisten sollen, stellen keine der Erfüllung von Urlaubsansprüchen entgegenstehenden Hindernisse dar. Den Urlaub störende Ereignisse fallen grundsätzlich in den Risikobereich des einzelnen Arbeitnehmers, soweit keine tariflichen oder gesetzlichen Sonderregelungen (zB §§ 9, 10 BUrlG) vorliegen, die den Urlaubsanspruch erhalten.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
946 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Nach dem Betriebs renten stärkungsgesetz (vom 17.8.2017, BGBl. I S. 3214) kommt jetzt das Betriebs räte stärkungsgesetz. Das BMAS plant noch in dieser Legislaturperiode einen Gesetzentwurf, der die Wahl von Betriebsräten erleichtern, die Rechtsstellung der Betriebsratsmitglieder verbessern und ihre Mitbestimmungsrechte erweitern soll.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1329 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 24.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Ja, ja, das Video ist schon alt, und wer den BeckBlog Arbeitsrecht schon länger verfolgt, kennt es auch längst. Aber es bereitet jedenfalls mir immer wieder Freude, und die möchte ich mit Ihnen teilen. https://www.youtube.com/watch?v=HT2O_FsJNPsWeiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1230 Aufrufe
Veröffentlicht am 22.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Der Arbeitgeber darf einseitig Kurzarbeit nur anordnen, wenn dies individualvertraglich, durch Betriebsvereinbarung oder tarifvertraglich zulässig ist. Bei einer Anordnung ohne rechtliche Grundlage besteht kein Anspruch auf Kurzarbeitergeld und Arbeitnehmer behalten ihren vollen Lohnanspruch gegen den Arbeitgeber.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtCorona
1178 Aufrufe
Veröffentlicht am 21.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das BAG hat dem EuGH eine lange Liste von Fragen betreffend die Auslegung von Art. 5 der Leiharbeits-Richtlinie 2008/104/EG vorgelegt.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1000 Aufrufe
Veröffentlicht am 17.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

2019 hat die Europäische Union die Richtlinie 2019/1937/EU zum Schutz von Personen, die Verstöße gegen das Unionsrecht melden (Hinweisgeber- oder Whistleblowing-Richtlinie) verabschiedet ( hier ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1263 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 15.12.2020 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Eine Kündigungsschutzklage kann die Frist des § 4 Satz 1 KSchG wahren, obwohl der Arbeitnehmer in der Klageschrift entgegen § 253 Abs. 4 iVm. § 130 Nr. 1 ZPO seinen Wohnort nicht angibt.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
941 Aufrufe
1

Seiten