Veröffentlicht am 09.12.2021 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Kündigt der Arbeitnehmer das Arbeitsverhältnis und reicht er zeitgleich eine AU-Bescheinigung beim Arbeitgeber ein, die ihm "passgenau" bis zum Ablauf der Kündigungsfrist Arbeitsunfähigkeit bescheinigt, kann er allein mit diesem Attest den Nachweis der Arbeitsunfähigkeit nicht führen. Vielmehr muss er hierfür vollen Beweis erbringen.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1155 Aufrufe
Veröffentlicht am 08.12.2021 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Mit der Erhebung einer Bestandsschutzklage macht ein Arbeitnehmer nicht nur die von dieser abhängigen Vergütungsansprüche im Sinne der ersten Stufe einer tariflichen Ausschlussfrist geltend, ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1354 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.12.2021 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Die Parteien streiten darüber, ob der Kläger berechtigt ist, einen Entgeltanspruch in einen solchen auf Gewährung freier Tage umzuwandeln. Auf das Arbeitsverhältnis des Klägers findet der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtInsolvenzrecht
1740 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.12.2021 von Martin BieblBild von Martin.Biebl

Ein aktuelles Urteil des LAG München befasst sich mit der Testpflicht für Orchestermusiker. Die Aussagen des LAG haben aber auch über den Musikbereich hinaus Bedeutung. In der Pressemitteilung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
ArbeitsrechtCorona
1954 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 03.12.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

In der mittlerweile bald zwei Jahre währenden Phase der Corona-Pandemie ist in bislang nicht gekanntem Ausmaß von der Möglichkeit der Kurzarbeit Gebrauch gemacht worden, häufig sogar in Form von ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1896 Aufrufe
Veröffentlicht am 01.12.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Schon vor zehn Jahren hat das BAG 17. 8. 2011 − 5 AZR 406/10, NZA 2011, 1335 und 22. 2. 2012 − 5 AZR 765/10, NZA 2012, 861 ) entschieden, dass eine in AGB enthaltene Klausel, etwaig notwendig ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
2033 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 26.11.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Die Gefahr, sich durch unbedachtes Handeln in der Phase der Besetzung von Arbeitsplätzen einer Entschädigungsklage auszusetzen, ist insbesondere im Hinblick auf die Bewerbung schwerbehinderter ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
2018 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 25.11.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Der Koalitionsvertrag zwischen der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN und den Freien Demokraten steht und wird vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Gremien ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
2495 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 24.11.2021 von Prof. Dr. Markus StoffelsBild von stoffels

Bereits seit Oktober 2020 können Ärzte auch mittels Videosprechstunde die Arbeitsunfähigkeit von Versicherten feststellen. Allerdings gilt dies bislang nur für die Versicherten, die in der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1404 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 23.11.2021 von GastbeitragBild von Gastbeitrag

In Anbetracht weiter steigender Infektionszahlen hat der Bundestag umfangreiche Veränderungen des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze und Verordnungen beschlossen. Entgegen anfänglicher Bedenken hat der Bundesrat dieses Gesetzespaket gebilligt. Die Gesetzesänderungen treffen eine Vielzahl von Lebensbereichen. Nachfolgend setzen wir uns ausschließlich mit den Regelungen auseinander, die das Arbeitsleben betreffen. Ein Gastbeitrag von Axel Bertram, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Arbeitsrecht
6625 Aufrufe
1

Seiten

/