Veröffentlicht am 22.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Darf der öffentliche Dienst die Bewerberin auf eine nur befristet zu besetzende Stelle deshalb nicht berücksichtigen, weil sie bereits "zuvor" (§ 14 Abs. 2 Satz 2 TzBfG) bei ihm beschäftigt war ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
631 Aufrufe
Veröffentlicht am 20.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das BetrVG verpflichtet den Arbeitgeber, Betriebsratsmitglieder zur Teilnahme an erforderlichen Schulungs- und Bildungsmaßnahmen freizustellen (§ 37 Abs. 6 BetrVG) und hierfür die Kosten zu ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
656 Aufrufe
Veröffentlicht am 19.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das Verfahren ist ungewöhnlich, aber korrekt: Im Juli 2023 hatte der EuGH entschieden, dass Art. 2 Abs. 3 UAbs. 2 der Massenentlassungs-Richtlinie 98/59/EG den Arbeitnehmern keinen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
610 Aufrufe
Veröffentlicht am 15.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Dem Betriebsrat steht kein Mitbestimmungsrecht zu, wenn der Arbeitgeber den Arbeitnehmern die private Nutzung von Smartphones während der Arbeitszeit untersagt, um eine ordnungsgemäße ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
957 Aufrufe
Veröffentlicht am 13.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Einem Entschädigungsverlangen nach dem AGG kann der Einwand des Rechtsmissbrauchs u.a. auch dann entgegenstehen, wenn ein Kläger sich systematisch auf eine Vielzahl von AGGwidrig ausgeschriebene ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
444 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das hat jetzt eine Bank am ehemaligen Sitz des Gerichts in Kassel erfahren. Sie hatte dem Kläger, pensionierter Vorsitzender Richter am BAG und inzwischen 88 Jahre alt, eine Kreditkarte mit ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
477 Aufrufe
Veröffentlicht am 08.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das Erfordernis einer rechtlichen Beendigung des Arbeitsverhältnisses als Leistungsvoraussetzung neben dem Vorliegen des Bescheids der gesetzlichen Rentenversicherung über eine ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
757 Aufrufe
Veröffentlicht am 06.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Die verschiedenen Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie haben viele Kontroversen zur Folge gehabt. Schon die Verpflichtung, unter bestimmten Voraussetzungen eine Mund-Nase-Bedeckung ( ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtCorona
785 Aufrufe
Veröffentlicht am 05.02.2024 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Vor drei Jahren hatte die EU-Kommission den Entwurf für eine Richtlinie zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Plattformarbeit vorgelegt (COM(2021) 762 final). Von Anfang an umstritten ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
962 Aufrufe
Veröffentlicht am 29.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das Unionsrecht steht einer nationalen Regelung oder Gepflogenheit nicht entgegen, nach der es nicht statthaft ist, Tage bezahlten Jahresurlaubs zu übertragen, die einem Arbeitnehmer, der nicht krank ist, für einen Zeitraum gewährt werden, der mit dem Zeitraum einer Quarantäne zusammenfällt, die von einer Behörde wegen eines Kontakts dieses Arbeitnehmers mit einer mit einem Virus infizierten Person angeordnet wurde.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
845 Aufrufe
Veröffentlicht am 28.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das Verbot der Benachteiligung wegen des Alters steht im Lichte der "Rechte und Freiheiten anderer" (Art. 2 Abs. 5 RL 2000/78/EG) dem nicht entgegen, dass auf Wunsch einer schwerbehinderten Kundin, die Anspruch auf eine persönliche Assistenz hat, nur Bewerberinnen einer bestimmten Altersgruppe berücksichtigt werden.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1092 Aufrufe
Veröffentlicht am 27.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Im Rechtsstreit um die Probezeitkündigung einer Hebamme durch ein katholisches Krankenhaus wegen des Kirchenaustritts der Arbeitnehmerin hat es eine überraschende Wende gegeben: Nach der mündlichen Verhandlung beim EuGH hat die Arbeitgeberin (die beim LAG Hamm noch erfolgreich war) die Revisionsanträge der Klägerin anerkannt. Damit steht rechtskräftig fest, dass die Kündigung das Arbeitsverhältnis nicht beendet hat.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
808 Aufrufe
Veröffentlicht am 21.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Es entsprach bislang ständiger Rechtsprechung des BAG, dass ein Verstoß das Arbeitgebers gegen seine Verpflichtungen aus § 17 KSchG (Massenentlassungsanzeige) zur Unwirksamkeit der Kündigung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1237 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 19.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Wird ein Arbeitnehmer, der sein Arbeitsverhältnis kündigt, am Tag der Kündigung arbeitsunfähig krankgeschrieben, kann dies den Beweiswert der Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung insbesondere dann erschüttern, wenn die bescheinigte Arbeitsunfähigkeit passgenau die Dauer der Kündigungsfrist umfasst.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
1039 Aufrufe
Veröffentlicht am 18.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das Streikverbot für Beamte, das als hergebrachter Grundsatz des Berufsbeamtentums aus Art. 33 Abs. 5 GG resultiert, verstößt nicht die Gewährleistungen der EMRK. Das hat der EGMR am vergangenen Donnerstag (14.12.2023) entschieden.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtÖffentliches RechtBeamtenrecht
966 Aufrufe
Veröffentlicht am 14.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Über das Verfahren "Lufthansa CityLine" und dessen Ausgang hatte ich hier im BeckBlog bereits berichtet. Der Achte Senat hatte dem EuGH ebenfalls - deutlich komplexere - Fragen zur möglichen ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
928 Aufrufe
Veröffentlicht am 12.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Die Mindestarbeitsentgelte in der Pflegebranche werden 2024 und 2025 kräftig angehoben. Sie betragen für Pflegehilfskräfte aktuell 13,90 Euro je Stunde ab 1.2.2024 14,15 Euro je Stunde ab 1.5. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
930 Aufrufe
Veröffentlicht am 11.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Das LAG Köln hat der Wahlanfechtungsklage gegen die Betriebsratswahlen 2022 bei einem w eltweit tätigen Logistikunternehmen mit einem Betrieb am Flughafen Köln/Bonn und einer weiteren ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrecht
995 Aufrufe
Veröffentlicht am 07.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Der Antrag auf Bestimmung eines Termins zur streitigen Verhandlung iSd. § 54 Abs. 5 Satz 2 ArbGG kann erst wirksam gestellt werden, nachdem das Gericht das Ruhen des Verfahrens wegen des ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtZivilverfahrensrecht
936 Aufrufe
Veröffentlicht am 05.12.2023 von Prof. Dr. Christian RolfsBild von Christian.Rolfs

Eine verspätete und unvollständige Auskunft des (ehemaligen) Arbeitgebers über die von ihm gespeicherten Daten des Arbeitnehmers begründet keinen Anspruch auf Schadensersatz bzw. ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtArbeitsrechtDatenschutzrechtArbeitnehmerdatenschutz
1300 Aufrufe
1

Seiten