Veröffentlicht am 06.04.2020 von Sibylle SchwarzBild von Sibylle.Schwarz

Die Prüfungen finden statt, sie finden nicht statt, sie finden vielleicht statt - Zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung M2 Mitte nächster Woche. Wegen ‚epidemischer Lage von nationaler Tragweite‘ zimmerte das Bundesgesundheitsministerium am 30. März hastig eine Verordnung, den „M2“ als zweites Staatsexamen Mitte April abzusagen. Stattdessen könnten die Studierenden der Medizin doch schon jetzt ihre praktische Ausbildung (PJ) beginnen und sofort in der Gesundheitsversorgung mitwirken. Die Studierenden wollen sich zwar gerne engagieren, sorgen sich aber um eine ordnungsgemäße Ausbildung. Die Verschiebung der Prüfungstermine, aber vor allem die verkürzte Vorbereitung für die jeweiligen Termine stellen die Studierenden vor Probleme. +++ aktualisiert Beschluss VG Stuttgart +++Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BildungsrechtCorona
1325 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 05.04.2020 von Dr. Michael SelkBild von Michael Selk

Ich entschuldige mich zunächst förmlich: es geht nicht um Miet-, WEG- oder privates Baurecht. Gut - es könnte auch um Wohnungseigentumsrecht gehen, nämlich dann, wenn ein Wohnungseigentümer, der ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Corona
23133 Aufrufe
213
Veröffentlicht am 05.04.2020 von Dr. Christian TillmannsBild von Christian.Tillmanns

Die Europäische Kommission hat am 3. April 2020 nunmehr einen Vorschlag veröffentlicht, wonach der Beginn der Anwendung der neuen Medizinprodukte-Verordnung ( EU ) 2017/745 um ein Jahr bis zum ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
CoronaMedizinrecht
669 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 03.04.2020 von Prof. Dr. Thomas RiehmBild von Thomas.Riehm

(aktualisiert am 5.4.2020, 20h: Neuer Fall 4 eingefügt) Infolge der COVID-19-Pandemie treten an verschiedenen Stellen von Lieferketten Lieferschwierigkeiten auf: Arbeitnehmer des produzierenden ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtCoronaHandels- und Gesellschaftsrecht
2440 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.04.2020 von Dr. Dennis-Kenji KipkerBild von Dennis-Kenji Kipker

Zahl der Cyberangriffe steigt – Cyberkriminelle nutzen Coronavirus-Krise aus: Cyberkriminelle nutzen die Coronavirus-Krise zur Verbreitung von Schadsoftware aus. Auf Dokumenten und Websites, die ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
CoronaInformationsrechtLegal TechRechtspolitikWirtschaftsrechtDatenschutzrechtStaatliche DatenverarbeitungIT-RechtIT-SicherheitsrechtTelekommunikationsrecht
1441 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 03.04.2020 von Sibylle SchwarzBild von Sibylle.Schwarz

Seit dem 16. März sind deutschlandweit die Schulen geschlossen. Schüler*innen lernen mehr oder weniger fleißig zuhause. Die noch geschlossenen Schulen und die Ungewissheit, ob und wann diese wieder öffnen werden, stellen eine ganz andere Gruppe „Schüler“ vor Probleme, nämlich angehende Lehrer, die sich in Staatsprüfung befinden – Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst.Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
BildungsrechtCorona
859 Aufrufe
Veröffentlicht am 03.04.2020 von Markus MeißnerBild von Markus.Meissner

Anfang der Woche hatte ich einen kurzen Blog-Beitrag zum Thema "Ausgangsbeschränkungen" und Öffentlichkeitsgrundsatz gepostet und auf mögliche Friktionen hingewiesen. Der Bayerische ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Corona
779 Aufrufe
1
Veröffentlicht am 03.04.2020 von Prof. Dr. Christian AlexanderBild von Christian Alexander

Durch die sozialen Medien rauschte in den letzten Tage eine Empörungswelle: Personen, die in der Corona-Krise behelfsmäßige Gesichtsbedeckungen (Masken) herstellen und abgeben, seien von einer ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Weitere ThemenCoronaWettbewerbsrecht
1409 Aufrufe
2
Veröffentlicht am 02.04.2020 von Dr. Stefanie Bergmann, LL.M.Bild von Stefanie.Bergmann

Unzählige Reisende stornieren derzeit ihre Pauschalreise beim Reiseveranstalter. Nicht nur hat das Auswärtige Amt wegen der Covid-19-Pandemie am 17.03.2020 eine weltweite Reisewarnung ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Bürgerliches RechtWeitere ThemenCorona
6116 Aufrufe
3
Veröffentlicht am 02.04.2020 von Prof. Dr. Henning Ernst MüllerBild von Henning Ernst Müller

In dem Moment, in dem Situationen sich zu realisieren beginnen, die bislang eher in historischen Kontexten oder in Beispielsfällen aus Lehrbüchern auftauchten, scheint sich die Diskussion noch ... Weiterlesen

Rechtsgebiete: 
Corona
4135 Aufrufe
39

Seiten